Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Aktuelle Informationen zum vhs-Betrieb (gültig ab 17.01.2022)

Bitte beachten Sie unsere Teilnahmevoraussetzungen:

  • Nachweis der Impfung (15 Tage nach 2. Impftermin) oder
  • Nachweis eines negativen Schnelltests (nicht älter als 24 Stunden) oder
  • Nachweis einer SARS-CoV-2 Infektion innerhalb der letzten 6 Monate.

In Angeboten der Gesundheitsbildung wird in Anlehnung der Hessischen Coronavirus-Schutzverordnung die 2G+-Regel praktiziert.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Hygienekonzept.

Im gesamten Gebäude gilt Maskenpflicht.

Das vhs-Team steht Ihnen telefonisch (0641/ 9390-5700) oder per Mail (kvhs.giessen@lkgi.de) gerne zur Verfügung.

Persönliche Termine nach vorheriger Vereinbarung. 

Reif für die Insel? Ein Angebot für Schnellentschlossene

Wir bieten einen Bildungsurlaub mit dem Thema "Resilienz stärken!" auf Sylt an.

Der Kurs steht natürlich auch Teilnehmer/innen offen, die keinen Bildungsurlaub beantragen möchten oder können.

Resilienz ist eine Widerstandskraft, die uns hilft, Krisen zu bewältigen. Dieser Bildungsurlaub richtet sich an Menschen, die vielfach andere Menschen in Krisenzeiten begleiten als auch an Menschen, die ihre Kompetenz im Umgang mit Krisen erweitern wollen. Das Angebot richtet sich an alle, die Erschöpfung und Burnout entgegenwirken und etwas für sich und ihren Energiehaushalt tun wollen.

Für die Unterkunft und mit Frühstück im Einzelzimmer/mit Du/WC ist ein Kostenaufwand von ca. 57 €/Tag (zzgl. zu den Kosten des Bildungsangebotes) zu berücksichtigen. Zusätzlich fallen Reisekosten an. Bei der Bildung von Fahrgemeinschaften ist die Kursleiterin behilflich. Die Veranstaltung findet auf der Nordseeinsel Sylt im Seminarhaus Friedrichshain statt.

Montag, 07. Feb. bis Freitag, 11. Feb. 2022, 09.00-16.30 Uhr, 5 Termine
Preis: 243,50 €

Für Rückfragen stehen Ihnen das Team Gesundheitsbildung Martina Kuhn (martina.kuhn@lkgi.de)  und Marion Helbing-Albohn (marion.helbing-albohn@lkgi.de) zur Verfügung.

Kreisvolkshochschule bietet vielfältige Bildungsinhalte im neuen Jahr

Über 500 Präsenz- und Onlinekurse im Frühjahr / Lehrkräfte in den Bereichen Sprache und Gesundheit gesucht

Landkreis Gießen. Die Kreisvolkshochschule (VHS) startet mit einem breiten Bildungsangebot in das neue Jahr. „Neben den bewährten Angeboten in den Bereichen Sprachen, berufliche Bildung, Kultur, Gesundheit und Gesellschaft bietet das neue Programm auch eine Vielzahl an Onlineangeboten – zum Beispiel in der beruflichen Bildung oder zum Thema Imkern“, informiert Landrätin Anita Schneider. „Gerade in der aktuellen Pandemie-Situation ist es wichtig, Onlinekurse weiter zu etablieren. Damit schafft die Kreisvolkshochschule auch im neuen Jahr einen barrierefreien Zugang zu Bildung für alle.“

„Besonders gut nachgefragt werden Sprach- und Gesundheitskurse“, ergänzt Torsten Denker, Leiter der VHS. In der Gesundheitsbildung spielen Angebote zur Entspannung wie Yoga oder Qi-Gong eine wichtige Rolle. Kurse gibt es in allen Regionen im Landkreis Gießen, aber auch digital. Die „Renner“ sind weiterhin die Sprachen Englisch, Spanisch und Italienisch. Insgesamt werden im Frühjahr elf Sprachen sowohl in Präsenz als auch online unterrichtet.

Zur beruflichen Weiterbildung bietet die VHS ein breites Angebot in den Bereichen der kaufmännischen, digitalen und sozialen Kompetenzen an. Neu im Angebot finden sich beispielsweise eine Imker-Anfängerschulung, ein Lesezirkel in Lollar oder Kurse zur nachhaltigen Gartenplanung.

Wer zeitlich stark eingespannt ist, aber sich gerne weiterbilden möchte, kann einen Blick auf die Bildungsurlaube werfen. Dabei stehen Themen wie Resilienz und Stressbewältigung, aber auch persönliche und digitale Kompetenzen im Vordergrund.

Die VHS ist derzeit auf der Suche nach Lehrkräften in den Bereichen Gesundheitsbildung (Yoga, Wirbelsäulengymnastik, Fitnessgymnastik) und Fremdsprachen. Interessierte sind herzlich eingeladen, sich per E-Mail an kvhs.giessen@lkgi.de zu melden. 

Fragen und Anmeldungen können per E-Mail an kvhs.giessen@lkgi.de oder telefonisch unter 0641 9390-5700 gestellt werden.

1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

In diesem Jahr feiern wir 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland. Historisch betrachtet geht das Datum auf die erste verbriefte jüdische Gemeinde auf deutschem Boden in Köln zurück. „Die erste in Quellen belegte Erwähnung für Juden in Gießen stammt aus dem Jahr 1344“, informiert Cornelius Mann von der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit Gießen-Wetzlar.

Gemeinsam mit dem Team der vhs Gießen bieten wir ein breites Angebot zum Schwerpunktthema „jüdisches Leben in Deutschland“ an, einige der Veranstaltungen sind kostenfrei.

Einen Überblick über das  Angebot an Kursen, Vorträgen, kulturellen Veranstaltungen und Exkursionen gibt es unter VHS Landkreis Gießen: Jüdisches Leben in Deutschland (vhs-kreis-giessen.de)

Angebote der vhs Gießen sind unter https://www.vhs-giessen.de/ zu finden.

 

Bild: „Zusammenhalten“ von Marco Behar aus der Ausstellung „Vom Scheitern eines anberaumten Massenmordes - Bulgarien 1934-1944“, ab 8. November im vhs-Haus Lich.

Farbmeldungen - Bilder einer Auszeit

Ausstellung mit Bildern von Josef Krahforst
ab dem 18.09.2021 im vhs-Haus Lich

• Weitere Informationen

KlimaGesund essen: so gelingt’s mit Genuss

Hier geht’s zum kompletten Video!

vhs-Sommerkurse 2021: Sprachen und mehr...

Die Kreisvolkshochschule startet mit Online-, Outdoor- und Präsenzkursen in den Sommer.
Alleine über 20 Sprachkurse beginnen in den nächsten Wochen.

Bleiben Sie neugierig. 

Aktuelle Sprechzeiten im Deutsch-Bereich (Integrationskurse)

Telefonisch unter der Telefonnummer: 0641-9390-5717 

  • Montag bis Donnerstag: 09:00 Uhr bis 12:30 Uhr
  • Dienstagnachmittag: 13:30 Uhr bis 15:00 Uhr
  • nach Vereinbarung

Per Mail: jederzeit über kvhs.deutsch@lkgi.de

Ein persönlicher Besuch ist weiterhin NUR nach telefonischer Vereinbarung möglich. 

Onlinetraining: Körperhaltung und Körperwahrnehmung

Mitmachvideo von Lucie Preißler (M.Sc.) und ihr Lebensgefährte Franz Wolf (B. Sc.) finden Sie hier [Onlinetraining: Körperhaltung und Körperwahrnehmung - YouTube]

vhs@home - Lernen von zu Hause

In Zeiten des Coronavirus passen wir unser Bildungsangebot den neuen Umständen an.

Hier finden Sie unsere Bildungs- und Beratungsangebote, die Sie bequem von zu Hause in Anspruch nehmen können.

Saniertes vhs-Haus Lich: Moderner Bildungstreffpunkt im Grünen

Das vhs-Haus Lich öffnet seine Türen nach der Sanierung durch den Landkreis Gießen!
Im Video geben Landrätin Anita Schneider, die Erste Kreisbeigeordnete Christiane Schmahl und vhs-Leiter Torsten Denker einen Einblick in das neue vhs-Haus Lich, informieren über die Sanierung, das breite Bildungsangebot und die Hygieneregeln.

Weitere Informationen hier.

Druckerpresse zurück an der vhs Landkreis Gießen

Das Kunstjahr kann nun in dem neu gestalteten Kunstraum der vhs in Lich starten. Wir danken Prof. Dr Wolfhard Kluge für das Überreichen der Druckpresse mit vielen Druckbuchstaben.

Der Kreativität in Wort und Schrift steht jetzt nichts mehr im Wege. Bei Kursinteresse melden Sie sich bei der Programmbereichsleiterin Kultur, Frau Anja Janetzky (Anja.Janetzky@lkgi.de).

In 2020 bieten wir aufgrund der Corona-Krise kein Programmheft an.

Wir empfehlen Ihnen, regelmäßig unsere Website zu besuchen, hier finden Sie immer wieder neue Bildungsangebote.

Abonnieren Sie doch auch unseren neuen vhs-Newsletter.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook

Klicken Sie auf das Facebook-Icon

Der offizielle Werbespot der vhs: "Jetzt entdecken!"

Der Deutsche Volkshochschul-Verband (DVV) konzipierte diesen Film in Kooperation mit der Filmakademie Baden-Württemberg in Ludwigsburg.

 

Wir suchen immer wieder engagierte und kompetente Kursleiterinnen und Kursleiter auch gerne mit neuen Kursideen.

Bei Interesse freuen wir uns über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

• Kontakt: (0641) 9390-5700 | kvhs.giessen@lkgi.de

Kursnummer-Eingabe nur mit Zahlen

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Sprachen

Kultur

Arbeit | Beruf

Gesundheit

Spezial

Newsletter-Anmeldung

Top aktuelle Kurse – Jetzt Plätze sichern

Rembrandt
ab 21.01.2022, vhs-Haus Lich
Yoga
ab 26.01.2022, vhs-Haus Lich
Yoga
ab 27.01.2022, vhs-Haus Lich
iPhone & iPad - Grundlagen
ab 01.02.2022, vhs-Haus Lich
Niederländisch A1 für Anfänger/-innen mit geringen Vorkenntnissen
ab 12.02.2022, vhs-Haus Lich
Obstbaumschnitt
ab 12.02.2022, Linden
Mahrweg 71
Erfolgreich sein - Mensch bleiben - Bildungsurlaub
ab 28.02.2022, vhs-Haus Lich
Finanzbuchführung (1) - Xpert Business-Zertifikatslehrgang
ab 10.03.2022, vhs-Haus Lich
Stressbewältigung durch Tai Chi und Qi Gong Bildungsurlaub
ab 16.05.2022, Grünberg, Seminarhotel Jakobsberg
Spanisch-Kochkurs: ¡Español con gusto! (A2) - Spanisch sprechen & genießen
ab 30.06.2022, Online-Kurs

Qualitätstestierung

Kontakt

Volkshochschule Landkreis Gießen

Kreuzweg 33
35423 Lich

Tel: (0641) 9390-5700
Fax: (0641) 9390-5740
E-Mail: kvhs.giessen@lkgi.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters

Montag, Dienstag und Donnerstag:
09.00-12.30 Uhr und 13.30-15.30 Uhr

Mittwoch und Freitag:
09.00-12.30 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
telc.net
Volkshochschule.de