Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Sonderrubrik >> Junge vhs

F-0110108 Impfen: Kinder und Corona

(Online-Kurs, ab Mi., 26.01.2022., 20.00 Uhr )

Das Team rund um die Corona-Informations-Kampagne (CIK) des Gesundheitsamts des Landkreis Gießen gibt aktuelle Informationen rund um das Thema Kinder, Corona und Impfen. Der Mediziner Werner Fleck geht mit den Eltern ins Gespräch und beantwortet Fragen zu dem Thema.

Eine Kooperationsveranstaltung von der Asklepios Kindertagesstätte Lich, der Ev. Stiftung Arnsburg und der vhs Landkreis Gießen

F-0221158 Handlettering

(vhs-Haus Lich, ab Do., 10.03.2022., 17.00 Uhr )

Schöne Kreidetafeln, ausgefallene Grußkarten, Deko-Bilder mit schön gestalteten Sprüchen.
Würden Sie auch gerne solche Wort-Kunstwerke gestalten? Handlettering, wie der Name schon sagt, kommt von der Handschrift, ist kreativ, künstlerisch und beruhigend. Wer Spaß am Schönschreiben hat, ist bei mir genau richtig. Anleitung in Komposition und Schriftauswahl wird geboten, Beispielalphabete dienen als Hilfsmittel.

F-0222501 Grundkurs Zeichnen

(vhs-Haus Lich, ab Mi., 22.06.2022., 18.30 Uhr )

Mit einfachen Übungen und experimentellen Techniken wird in die Zeichnung eingeführt, der Blick geschult, die Umsetzung eigener Bildideen gefördert und der Zugang zum künstlerischen Arbeiten ermöglicht. Ziel ist, die persönlichen zeichnerischen Ausdrucksmöglichkeiten zu finden und zu fördern. Mit dem Zeichnen von Stillleben und der direkten Umgebung werden Grundlagen geschaffen. Proportionen, Licht und Schatten oder Farben. Es gibt vieles, das beim Zeichnen erlernt und verstetigt werden kann.
Bei gutem Wetter kann der Kurs im vhs Park stattfinden.

F-5222505 ich sehe rot

(Online-Kurs, ab Fr., 11.03.2022., 19.00 Uhr )

"Ich sehe was, was du nicht siehst ... und das ist Rot". Kennen Sie noch das Spiel aus Kindertagen, das von Leichtigkeit, Freude und Unbeschwertheit erzählt? Leider sind wir heute oft von "Spielverderbern" umgeben, die sich Alltag, Stress und Gewohnheit nennen. Nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit und erobern Sie sich die einstige "Spielfläche" zurück! Im Workshop begeben wir uns auf eine spannende Motivsuche für ein eigenes Kunstwerk, schauen uns verschiedene, künstlerische Techniken an und tauchen ein in die "geheime Sprache" der Farben, die sie zum größten Kommunikationssystem der Erde macht.

Der Atelier-Workshop findet in Ihren eigenen vier Wänden bzw. in einem virtuellen Atelier der vhs.cloud über einen Zeitraum von 12 Tagen statt. In der vhs.cloud trifft sich die Gruppe mit und ohne Kursleitung und kann sich über ihre Werkfortschritte austauschen. In persönlichen Sprechstunden unterstützt Sie die Kursleiterin und Künstlerin Ria Gerth ganz individuell in der Entwicklung und Umsetzung Ihrer eigenen Idee. Freuen Sie sich auf einen inspirierenden und spannenden Kunstworkshop.

Zur Kursleiterin:
https://www.riagerth.de
Ria Gerth
Geboren in Hessen, Deutschland
Studium Bildhauerei, an der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft in Alfter, Diplom. Museumspädagogik und Kunstvermittlung, Alanus Hochschule, in Kooperation mit der Kunsthalle Emden, Zertifikat.
Lebt und arbeitet in Köln - Ausstellungen seit 1987 - Dozentin seit 1990 - Projektarbeit seit 1996

F-0222505 Tusche

(vhs-Haus Lich, ab Mi., 16.03.2022., 18.30 Uhr )

Tusche ist vielseitig. Man kann mit ihr schreiben oder zeichnen. Doch mit Tusche kann man auch malen – und zwar auf verschiedenste Weisen.
In diesem Kurs wird das Medium Tusche nähergebracht, und gezeigt, was dieses tolle Malmittel eigentlich kann. Inwiefern es anderen Medien ähnelt, oder sich von ihnen unterscheidet, und was Tusche so einzigartig macht. Unter Anleitung wird hier ausprobiert, gelernt mit dem Medium in verschiedenen Facetten umzugehen und experimentiert.

F-0222508 Anatomisches Zeichnen

(vhs-Haus Lich, ab Di., 26.04.2022., 18.30 Uhr )

Einmal den ganzen Körper - an jedem Kurstag ein anderes Teil - statisch und in Bewegung
1. Das Skelett
2. Der Kopf
3. Der Torso
4. Arme und Hände
5. Beine und Füße
6. Der Mensch in Bewegung
Im Zentrum des Kurses stehen das Zeichnen der einzelnen Körperteile in Ihrem Rhythmus und "Line of Action". Unter Anleitung wird erlernt sich der Körperzeichnung anzunähern, den gekonnten Anfang zu finden und Muskelstränge und Haltungen zu skizzieren.

F-0222509 Zeichnen - Übungskurs

(vhs-Haus Lich, ab Sa., 18.06.2022., 14.30 Uhr )

Proportionen, Licht und Schatten oder Farben. Es gibt vieles, das beim Zeichnen erlernt und geübt werden kann. Wie bei dem Üben für ein Klavierstück, zählt hier die Regelmäßigkeit. In dem Übungskurs nehmen wir uns Zeit zum Zeichnen. Anhand von Stillleben und dem Zeichnen der direkten Umgebung wird daran gearbeitet, den Respekt und die Angst vor dem weißen Blatt zu verlieren und sich mit Motivation und Freude dem Zeichnen zu widmen. Mit unterschiedlichen Übungen und experimentellen Techniken wird in die Zeichnung eingeführt, der Blick geschult und die Umsetzung eigener Bildideen gefördert. Ziel ist, die persönlichen zeichnerischen Ausdrucksmöglichkeiten zu finden, zu verstetigen und zu verbessern.
Bei gutem Wetter kann der Kurs im vhs Park statt finden.

F-0222708 Experimentelles Drucken

(vhs-Haus Lich, ab Fr., 06.05.2022., 14.15 Uhr )

Der Kurs bietet eine inhaltliche und technische Einführung in den Hochdruck.
Ausgehend vom Linoldruck, wollen wir uns mit der Technik und ihren Variationen vertraut machen. Auch andere Materialien und Dinge werden als Druckstock erkundet. Im Fokus steht das Experimentieren mit einer materiellen Vielfalt und den technischen Variationen, die sich im Hochdruck bieten. Zum Einsatz kommen unterschiedliche - gerne auch unkonventionelle - Druckstöcke, Papiere und Farben. Ziel des Kurses ist es, sich auszuprobieren und eigene Ideen mit den gezeigten und entdeckten Verfahren umzusetzen.
Dieser Kurs ist besonders für Jugendliche ab 12 Jahren geeignet, denen die (Sonn-) Tage in der dunklen Jahreszeit lang werden können.

F-5550225 Mobbing erkennen und konstruktiv begegnen

(Online-Kurs, ab Mo., 25.04.2022., 19.00 Uhr )

Mobbing ist kein einfacher Streit zwischen Kindern. Ein Streitfall ist - auch wenn er heftig und sogar körperlich ausgetragen wird - eine normale Sache in der kindlichen Entwicklung. Beim Mobbing dagegen nutzen Einzelne ihre Überlegenheit aus, um andere gezielt zu terrorisieren, unter Druck zu setzen, zu demütigen. Mobbing ist eine bewusste Machtdemonstration des oder der vermeintlich Stärkeren, bei der das Opfer von Anfang an kaum eine Chance hat. Mobbing gibt es unter Kindern wie unter Erwachsenen, unter Jungen wie Mädchen, in allen sozialen Schichten.

regional-digital@vhs - Kooperation verbindet regionale Stärke der Volkshochschulen mit den Möglichkeiten des digitalen Lernens
Mit der Kooperation "regional-digital@vhs" zwischen den vier Volkshochschulen Wetterau, Landkreis Gießen, Vogelsbergkreis und der Bildungspartner Main-Kinzig GmbH sollen die Vorteile regional verorteter Bildungseinrichtungen mit den Möglichkeiten des digitalen Lernens verbunden werden. Die vhs bleibt dabei die ortsnahe Ansprechpartnerin für alle Fragen und Anregungen interessierter Bürgerinnen und Bürger. Die Kooperation erweitert das Angebot und sichert die hohe Qualität der Veranstaltungen. Dieses Bildungsangebot wird von der vhs Wetterau durchgeführt.

F-5550236 Mädchenberufe - Jungenberufe - Traumberufe

(Online-Kurs, ab Mo., 04.04.2022., 14.00 Uhr )

Berufswahl ist für oft eine große Herausforderung und findet nicht selten noch eher zufällig statt. Oft wählt man, was man kennt. Häufig aus einer beschränkten Auswahl.
Fast 500 Ausbildungsberufe, nahezu 20000 Studiengänge, Schulische Ausbildungen, Sonderausbildungen, Duales Studium – das kann auch rasch unübersichtlich werden.
Im Workshop wollen wir die Berufswahl planvoll angehen:
• Wo stehe ich in der Berufswahl?
• Wie geht mein Weg weiter?
• Wie kann ich planvoll vorgehen?
• Was gibt es jenseits der typischen Mädchen-/Jungenberufe?
Das Online-Seminar kann auch beim Orientieren für ein Praktikum oder Girls`Day oder Boys`Day helfen.
Seminar für Schülerinnen und Schüler. Gerne können auch Eltern teilnehmen.

F-5550237 Zurück in den Beruf

(Online-Kurs, ab Do., 10.03.2022., 10.00 Uhr )

Familienpflichten und Beruf unter einen Hut zu bringen, das stellt uns vor viele Herausforderungen. Kinder müssen betreut und manchmal sogar unterrichtet werden, die Familie will versorgt sein, Pflege muss organisiert werden. Für viele Menschen, insbesondere Frauen, besteht der Alltag aus einem permanenten Jonglieren von Arbeit, Familienarbeit und Fürsorgearbeit.
Mit der Planung des Wiedereinstiegs in die Arbeitswelt sind oft Ungewissheiten und Fragen verbunden, sei es zur beruflichen Orientierung, zu Bewerbungsstrategien oder Kinderbetreuung.
Im zweistündigen Online-Seminar möchte Christine Schramm-Spehrer, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, Berufsberaterin und Digitalisierungs-Expertin, für ein bisschen mehr Sicherheit sorgen.
Wir starten mit einem Blick auf Ihre Ausgangssituation, Ihre Kompetenzen und Ihre Ziele.

Gemeinsam betrachten wir dann

• Möglichkeiten und Wege zum Wiedereinstieg in das Berufsleben
• Rahmenbedingungen von Beruf und Familie, wie Arbeitszeit, Kinderbetreuung
• Berufsfindung und Zielplanung
• Kompetenzen erkunden
• erfolgreiche Selbstvermarktung sowie
• unterstützende Angebote der Arbeitsagentur
und haben Gelegenheit zu Austausch und gegenseitiger Unterstützung.
Interessiert? Wir arbeiten mit Ihnen in einer kleinen Gruppe. Melden Sie sich rasch an.

F-5550240 Ausbildung in Teilzeit - eine Chance für alle

(Online-Kurs, ab Mi., 16.03.2022., 10.00 Uhr )

Eine Berufsausbildung bietet lebenslang die Chancen einer qualifizierten beruflichen Tätigkeit und eigenständigen Existenzsicherung. Daher sollten alle Menschen die Chance bekommen, eine betriebliche Ausbildung zu absolvieren. Ausbildenden Betrieben bietet Ausbildung die Möglichkeit, ihren Fachkräftebedarf zu decken oder Menschen im Betrieb zu qualifizieren.
Um dies auch in Teilzeit realisieren zu können, ist es wichtig, die Rahmenbedingungen, Gestaltungsmöglichkeiten und mögliche Anlaufstellen zu kennen.
Betriebe und Auszubildende können dann gemeinsam Ausbildung gestalten, unter Berücksichtigung verschiedener Lebenslagen, wie Kinderbetreuung, Pflege, gesundheitliche Bedin-gungen oder im Leistungssport.
Mit dem Gesetz zur Modernisierung und Stärkung der beruflichen Bildung wurden zum 1. Januar 2020 die Möglichkeiten der Ausbildung in Teilzeit erweitert. Nach der gesetzlichen Novellierung steht die Teilzeitberufsausbildung grundsätzlich allen Auszubildenden offen, wenn sich beide Vertragsparteien einig sind.

Die Beauftragte für Chancengleichheit der Agentur für Arbeit Gießen und die vhs Landkreis Gießen bieten gemeinsam mit der Servicestelle Teilzeit-Ausbildung eine Online-Veranstaltung über die individuellen Teilzeitmodelle und Ausbildungsabläufe und die Gelegenheit für Fragen zu dem Thema.

F-5550244 Vorstellungsgespräch - für Schülerinnen und Schüler

(Online-Kurs, ab Do., 19.05.2022., 14.00 Uhr )

Eine Einladung zum Vorstellungsgespräch oder Online-Interview führt bei Vielen zu Schmetterlingen im Bauch - vor Freude und auch vor Aufregung.
Was kommt auf mich zu und wie schaffe ich es, ruhig zu bleiben und meine beste Seite zu zeigen?
Sich selbst zu präsentieren fällt den meisten Menschen nicht so leicht.
Gut vorbereitet kann man aber zu mehr Struktur und Selbstvertrauen im Gespräch kommen.
Im Online-Seminar wollen wir daher gemeinsam betrachten:
- Wie kann ich mich vorbereiten?
- Wie läuft ein typisches Gespräch ab?
- Was erzähle ich über mich selbst?
- Mit welchen Fragen muss ich rechnen?
- Was könnte ich antworten?
- Was ist bei Online-Interviews besonders?
Gerne kann man auch kleine Gesprächs-Teile üben und sehen, wie man Pannen vermeidet und sich ins rechte Licht setzt. Natürlich gibt es auch Gelegenheit, Fragen zu stellen.
Gerne können auch Eltern teilnehmen.

G-5550245 Vorstellungsgespräch und Online-Interview

(Online-Kurs, ab Do., 06.10.2022., 10.00 Uhr )

Eine Einladung zum Vorstellungsgespräch oder Online-Interview führt bei Vielen zu Schmetterlingen im Bauch - vor Freude und auch vor Aufregung.
Ein Seminar für Wiedereinsteigende (Berufsrückkehrende, Eltern, Pflegende, Alleinerziehende)

Was kommt auf mich zu und wie schaffe ich es, ruhig zu bleiben und meine beste Seite zu zeigen?
Sich selbst zu präsentieren fällt den meisten Menschen nicht so leicht.
Gut vorbereitet kann man aber zu mehr Struktur und Selbstvertrauen im Gespräch kommen.
Im Online-Seminar wollen wir daher gemeinsam betrachten:
- Wie kann ich mich vorbereiten?
- Wie läuft ein typisches Gespräch ab?
- Was erzähle ich über mich selbst?
- Mit welchen Fragen muss ich rechnen?
- Was könnte ich antworten?
- Was ist bei Online-Interviews besonders?
Gerne kann man auch kleine Gesprächs-Teile üben und sehen, wie man Pannen vermeidet und sich ins rechte Licht setzt. Natürlich gibt es auch Gelegenheit, Fragen zu stellen.
Große und kleine Bilder malen, gestalten, modellieren, Collagen anfertigen - hier kann alles ausprobiert werden und alle können mit professioneller Unterstützung eigenen Ideen umsetzen.

F-0865302 3D Druck: Einführung für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren

(vhs-Haus Lich, ab Di., 19.04.2022., 9.30 Uhr )

Spielzeuge und kleine Gadgets mal selbst erstellen.
Es ist faszinierend, mit dem 3D Drucker zu arbeiten und eigene Objekte am Rechner zu gestalten und sie dann auszudrucken. In diesem Kurs lernt Ihr unterschiedliche Programme kennen, mit denen Ihr 3D-Objekte gestalten könnt. Gelernt, ausprobiert und gearbeitet wird mit einer kostenlosen Einsteiger-3D-CAD-Programm und einer Profi-Software für die digitale Modellierung. Anfangen werden wir zusammen mit dem Nachbauen von vorgegebener Objekten, wie einem kugelförmigen Schlüsselanhänger. Es können im Laufe des Kurses Dinge zunehmend individuell gestaltet werden. Ziel ist es, eigene Ideen vom kleinen Auto bis zu einer personalisierten Handyhülle im Kurs selbständig zu realisieren.
Teilnahmevoraussetzungen: Gute Windowskenntnisse.

Kursnummer-Eingabe nur mit Zahlen

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Sprachen

Kultur

Arbeit | Beruf

Gesundheit

Spezial

Newsletter-Anmeldung

Top aktuelle Kurse – Jetzt Plätze sichern

Schwangerschaftskleidung selbst genäht
ab 31.01.2022, vhs-Haus Lich
iPhone & iPad - Grundlagen
ab 01.02.2022, vhs-Haus Lich
Tribal Style Dance - für Tänzerinnen mit Grundkenntnissen
ab 03.02.2022, Heuchelheim
Wilhelm-Leuschner-Schule, Aula
Yoga
ab 03.02.2022, vhs-Haus Lich
Nachhaltige (Selbst-)Führung - Onlineseminar kompakt
ab 12.02.2022, Online-Kurs
Spanisch A2
ab 14.02.2022, Linden
Anne-Frank-Schule
Mit Tai Chi und Qi Gong gesund und leistungsfähig im Berufsalltag
ab 21.02.2022, vhs-Haus Lich
Printmedien mit Affinity professionell gestalten (Bildungsurlaub)
ab 21.03.2022, vhs-Haus Lich
Imker-Anfängerschulung 2022 - Faszination Honigbienen in der Natur
ab 28.03.2022, Online-Kurs
Waldbaden Bildungsurlaub
ab 02.05.2022, Grünberg, Seminarhotel Jakobsberg

Qualitätstestierung

Kontakt

Volkshochschule Landkreis Gießen

Kreuzweg 33
35423 Lich

Tel: (0641) 9390-5700
Fax: (0641) 9390-5740
E-Mail: kvhs.giessen@lkgi.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters

Montag, Dienstag und Donnerstag:
09.00-12.30 Uhr und 13.30-15.30 Uhr

Mittwoch und Freitag:
09.00-12.30 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
telc.net
Volkshochschule.de