Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Arbeit | Beruf | Technik >> CAD, Foto, Grafik, Video

EJ21527402 Vernetzt, wo man verwurzelt ist - Ehrenamt

(Lollar, ab Mi., 03.02.2021., 14.00 Uhr )

Dieser Kurs richte sich aktive Bürgerinnen und Bürger, die gerne lernen möchten sich auch digital miteinander zu vernetzen. Der Kurs bietet zunächst eine Einführung in die grundlegenden Funktionen des Smartphones/Tablets. In kleinen Schritten werden praxisnah verschiedene Möglichkeiten der Kommunikation (Telefonie, SMS, Kommunikations-App u.a.) aufgezeigt und erlernt. Des Weiteren werden anwendungsbezogen Fragen zum Datenschutz und der Internetsicherheit thematisiert. In Praxis und Theorie werden Sie vertrauter mit den Funktionen und dem Umgang Ihrer spezifischen Dorf-App. Anschließend können Sie sich aktiv an Vereins- oder Nachbarschaftshilfeangeboten beteiligen, sich über eine Chatfunktion mit anderen Dorfbewohnenden austauschen, eine Reihe von Informationen von Apotheken-Notdienst über Unwetterwarnung bis zu Aktuellem aus der Gemeinde erhalten.

EJ31527404 Vernetzt, wo man verwurzelt ist - Ehrenamt

(Grünberg, ab Mi., 24.02.2021., 9.00 Uhr )

Dieser Kurs richte sich aktive Bürgerinnen und Bürger, die gerne lernen möchten sich auch digital miteinander zu vernetzen. Der Kurs bietet zunächst eine Einführung in die grundlegenden Funktionen des Smartphones/Tablets. In kleinen Schritten werden praxisnah verschiedene Möglichkeiten der Kommunikation (Telefonie, SMS, Kommunikations-App u.a.) aufgezeigt und erlernt. Des Weiteren werden anwendungsbezogen Fragen zum Datenschutz und der Internetsicherheit thematisiert. In Praxis und Theorie werden Sie vertrauter mit den Funktionen und dem Umgang Ihrer spezifischen Dorf-App. Anschließend können Sie sich aktiv an Vereins- oder Nachbarschaftshilfeangeboten beteiligen, sich über eine Chatfunktion mit anderen Dorfbewohnenden austauschen, eine Reihe von Informationen von Apotheken-Notdienst über Unwetterwarnung bis zu Aktuellem aus der Gemeinde erhalten.

EJ2452743 Vernetzt, wo man verwurzelt ist - Ehrenamt

(Buseck, ab Mo., 08.02.2021., 9.00 Uhr )

Dieser Kurs richte sich aktive Bürgerinnen und Bürger, die gerne lernen möchten sich auch digital miteinander zu vernetzen. Der Kurs bietet zunächst eine Einführung in die grundlegenden Funktionen des Smartphones/Tablets. In kleinen Schritten werden praxisnah verschiedene Möglichkeiten der Kommunikation (Telefonie, SMS, Kommunikations-App u.a.) aufgezeigt und erlernt. Des Weiteren werden anwendungsbezogen Fragen zum Datenschutz und der Internetsicherheit thematisiert. In Praxis und Theorie werden Sie vertrauter mit den Funktionen und dem Umgang Ihrer spezifischen Dorf-App. Anschließend können Sie sich aktiv an Vereins- oder Nachbarschaftshilfeangeboten beteiligen, sich über eine Chatfunktion mit anderen Dorfbewohnenden austauschen, eine Reihe von Informationen von Apotheken-Notdienst über Unwetterwarnung bis zu Aktuellem aus der Gemeinde erhalten.
Das physische Begegnungen einem Online Treffen vorzuziehen sind, darüber sind wir uns alle einig. Aber was ist, wenn dieses nicht gestattet ist oder es aus gesundheitlicher Sicht nicht möglich ist? Nahe an einer persönlichen Begegnung sind tatsächlich die Videokonferenz Begegnungen. Auch diese können spannend sein.
In der Zeit der Pandemie möchten sich Gesellschafter treffen, um Entscheidungen zu treffen; Vereine müssen eine Mitgliederversammlung abhalten; Geistige Seelsorgegespräche führen, Trainer/innen vielleicht einen Nachhilfekurs geben oder Kleinkurse beim Handarbeiten durchführen.
In dem Online Kurs „Videokonferenzen leiten“ werden Sie Schritt für Schritt an die Hand genommen, um das System und die Möglichkeiten kennen zu lernen: Die Unterschiede der Leistungen, Einstellungen mit Bedacht konfigurieren, Virtuelle Klassenräume erstellen und gezielt oder im Zufallsprinzip die Teilnehmenden in Gruppenräume verteilen und gemeinsam die Ergebnisse auf einem Whiteboard festhalten.
Ob Sie Rollenspiele veranstalten oder gemeinsam Dokumente bearbeiten möchten, viele Facetten rund um die Online Treffen werden Sie kennen lernen. Auch die Technik hat ihre Tücken – zu dem Seminar gehört auch ein Erfahrungsaustausch über Stabilität und Benutzerfreundlichkeit, Pleiten, Pech und Pannen, Doe's und Dont's des Dozenten und Ihnen als Teilnehmer*in.
Mit den Affinity-Tools, bestehend aus Affinity Publisher, -Photo und -Designer haben Sie endlich eine kostengünstige Alternative zu Adobe CC (InDesign, Photoshop, Illustrator) zur Hand, ohne teures Abo!
In diesem Bildungsurlaub lernen Sie, mit den Affinity-Werkzeugen eine Broschüre, ein Plakat und eine Visitenkarte mit allem, was dazugehört zu gestalten.
Die Übungsprojekte des Bildungsurlaubs umfassen alle wichtigen Arbeitsschritte, vom Konzept, Typografie und die grafische Gestaltung, Basics der Bildbearbeitung und Vektorgrafiken bis hin zum Erstellen der PDF-Druckdaten.
Dabei steht die Layout-Software Affinity Publisher in Zentrum, denn alle Bestandteile eines Faltblatts oder einer Broschüre, mit Text, Fotos und Grafikmaterial – werden hier zusammengesetzt und layoutet.
Zur richtigen Vorbereitung Ihres Foto- und Grafikmaterial halten die Programme Affinity Photo und Affinity Designer die entsprechenden Werkzeuge bereit. Genial im Workflow ist, dass Sie diese Werkzeuge direkt in der Layoutsoftware aufrufen und nutzen, ohne aufwendigen Programmwechsel!
Wer bereits etwas in Arbeit hat, sei es mit Adobe Indesign o. a., kann dies mitbringen und ggf. als eigenes Übungs- oder Projektmaterial nutzen (Hinweis: Eine Umwandlung von InDesign-Daten nach Affinity Publisher funktioniert 1:1 mit allen Ebenen und Formatierungen!)
Voraussetzungen: Sicherheit mit Datei- u. Ordner-Operationen im Explorer (bzw. MacOS-Finder). Solides Arbeiten mit einem Textverarbeitungsprogramm inkl. Textformatierung. Vorkenntnisse mit Affinity oder Adobe CC etc.) sind nicht zwingend.
Der Leiter des Bildungsurlaubs ist Grafikdesigner sowie Dozent und Trainer in den Bereichen Bildbearbeitung, digitale Gestaltung und Typografie.

E-0756802 3D Druck Einführung - Schnupperkurs

(Lich vhs-Haus 2020, ab So., 07.02.2021., 9.00 Uhr )

In diesem kurzen Workshop lernen interessierte Neueinsteiger den Umgang mit einem 3D-Drucker vom Design bis zum gedruckten 3D-Objekt. Nach einer Einführung sind Teilnehmende in der Lage mit Hilfe einer einfachen 3D-Software eigene Objekte zu erstellen und anschließend auszudrucken.
Teilnahmevoraussetzung: CAD-Kenntnisse (CAD = Konstruieren der 3D-Modelle mit dem Computer) sind nicht zwingend erforderlich.

E-0756803 3D Druck für Techniker*innen, Ingenieur*innen und Interessierte

(Lich vhs-Haus 2020, ab Di., 23.02.2021., 18.30 Uhr )

Der 3D-Druck ist gerade dabei, Produktion und Alltag gründlich zu verändern. Ob Entwürfe neuer Produkte oder Bauteile, Fahrräder oder Prothesen, Kunstwerke oder der fehlende Lego-Stein - Ersatzteile werden an Ort und Stelle ausgedruckt.
Um den 3D-Druck in der Produktion effektiv nutzen zu können, benötigen die Unternehmen Know-how und Fachkräfte.
Dieser Kurs vermittelt die Grundlagen des 3D-Drucks insbesondere im praktischen beruflichen Bezug
Teilnahmevoraussetzung: Gute Windows-Kenntnisse, Grundlagenkenntnisse CAD

E-0865302 3D Druck: Einführung für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren

(Lich vhs-Haus 2020, ab Di., 06.04.2021., 9.30 Uhr )

Spielzeuge und kleine Gadgets mal selbst erstellen.
Es ist faszinierend, mit dem 3D Drucker zu arbeiten und eigene Objekte am Rechner zu gestalten und sie dann auszudrucken. In diesem Kurs lernt Ihr unterschiedliche Programme kennen, mit denen Ihr 3D-Objekte gestalten könnt. Gelernt, ausprobiert und gearbeitet wird mit einer kostenlosen Einsteiger-3D-CAD-Programm und einer Profi-Software für die digitale Modellierung. Anfangen werden wir zusammen mit dem Nachbauen von vorgegebener Objekten, wie einem kugelförmigen Schlüsselanhänger. Es können im Laufe des Kurses Dinge zunehmend individuell gestaltet werden. Ziel ist es, eigene Ideen vom kleinen Auto bis zu einer personalisierten Handyhülle im Kurs selbständig zu realisieren.
Teilnahmevoraussetzungen: Gute Windowskenntnisse.

Kursnummer-Eingabe nur mit Zahlen

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Sprachen

Kultur

Arbeit | Beruf

Gesundheit

Spezial

Newsletter-Anmeldung

Unsere Kurshighlights

Italienisch A1/A2 kompakt - nach der PDL-Methode
ab 26.03.2021, Lich, vhs-Haus 2020, Raum 011 (EG)
Französisch B2 Konversation
ab 23.02.2021, Lich, vhs-Haus 2020, Raum 107 (OG)
Wertschätzend sein. Klartext reden!
ab 04.03.2021, Onlinekurs
Schwedisch A2
ab 03.02.2021, Lich, vhs-Haus 2020, Raum 008 (EG)

Qualitätstestierung

Kontakt

Volkshochschule | Landkreis Gießen

Kreuzweg 33
35423 Lich

Tel: (0641) 9390-5700
Fax: (0641) 9390-5740
E-Mail: kvhs.giessen@lkgi.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters

Montag, Dienstag und Donnerstag:
09.00-12.30 Uhr und 13.30-15.30 Uhr

Mittwoch und Freitag:
09.00-12.30 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
telc.net
Volkshochschule.de