Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Exkursionen

E 0969103 planung Wein in Hochheim am Main

(extern - nicht im vhs-Haus Lich, ab Sa., 26.09.2020., 8.30 Uhr )

Hochheim gehört zum Weinanbaugebiet Rheingau. Auf einer Fläche von ca. 220ha werden von rund 1000 Winzern hauptsächlich Riesling, Spätburgunder und Müller-Thurgau angebaut. Hochheimer Weine genießen Weltruf, nicht zuletzt durch die Vorliebe der englischen Königin Victoria.
Beginnend mit der Geschichte um diesen historischen Ort in Hofheim und einer kleinen, ca. 3 km lange, Wanderung mit Erklärungen zum Weinanbau, werden wir ins Gespräch mit der Winzerin Frau Petry des Weingutes "Lindenhof" kommen. Eingerahmt von einer Weinprobe und einer Vesper wird die Winzerin den Weinbau und die Philosophie der Winzerei erklären. Abschließend geht es mit einer Planwagenfahrt vorbei an weiteren geschichtsträchtigen Orten zurück zum Bahnhof.
Die Veranstaltung findet im Freien statt

E 0116455 Pilzexkursion

(Lich vhs-Haus 2020, ab So., 04.10.2020., 9.00 Uhr )

Wir suchen und bestimmen Pilze. Die Farben-, Formen- und Artenvielfalt wird dargestellt, Wissenswertes über die Stellung der Pilze im Ökosystem vermittelt. Unterschiede von Speise- und Giftpilzen werden aufgezeigt. Speisepilze werden nicht gesammelt.
Treffpunkt: Parkplatz bei den Peterseen zwischen Lich und Arnsburg
Was hat es mit der "Wilden Frau" vom Wildfrauberg bei Weickartshain auf sich? Wer war Oswald von Engelhausen und warum wird die Engelsburg auch "Pestburg" genannt? Diese und weitere Fragen werden bei dieser Wanderung diskutiert und beantwortet. Sie erfahren auf dem ca. 4 km langen Rundweg über den Wildfrauberg, die Rundesteinswiese, die Engelsburg und den Hausplatz, über den Süßekopf zur Eisenerz-Grube Neugrünende Hoffnung einiges über Historie und Legenden dieser Orte.
Die Geschichten können innere Bilder erzeugen, regen zum Nachdenken und Weiterspinnen an, was abschließend auch malerisch umgesetzt werden kann. Da es viel zu erzählen gibt, dauert die Wanderung ca. 2 Stunden. Eine Pause ist eingeplant. Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt. Treffpunkt: Dorfgemeinschaftshaus Grünberg-Weickartshain (Am Sportplatz 7).

E 3116458 Kräuterwanderung

(Grünberg, ab Sa., 24.04.2021., 14.00 Uhr )

Im Frühjahr erwacht die Natur und es zeigt sich auf Wiesen und unter Bäumen im Wald das erste "Grün". Viele dieser Pflanzen sind Heilpflanzen oder essbare Wildkräuter. Gerade im Frühjahr bieten sie uns traditionell als kleine Kraftpakete viel von dem, was der Körper jetzt zur Stärkung und Kräftigung braucht. Auf dieser Kräuterwanderung im Frühjahr werden Ihnen Pflanzen wie beispielsweise Vogelmiere, Giersch und Löwenzahn begegnen, die erstaunlich viel bieten an Vitaminen, Mineralien und sekundären Pflanzenstoffen. Sie werden Geschichten über die Pflanzen hören, erfahren Wissenswertes über ihre Heilkräfte und erhalten Tipps und Rezepte für die Kräuterküche im Frühjahr.

E 3116459 Kraftsträuße - Kräutersträuße

(Grünberg, ab Sa., 26.06.2021., 14.00 Uhr )

Strauß ist nicht gleich Strauß! Kraftsträuße stehen in der jahrhundertealten Tradition, anlässlich bestimmter Lebenslagen oder Jahrestermine die passenden Blumen und Pflanzen zusammen zu stellen: Königskerze und Engelwurz für Energie und Heilung, Mädesüß und Baldrian für Liebe und Glück, Beifuß und Johanniskraut für große Magie. Wer mehr über die Geheimnisse wilder Pflanzen im Kraftstrauß wissen möchte, bekommt in diesem Kurs Anregungen und Informationen.

Kursnummer-Eingabe nur mit Zahlen

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Sprachen

Kultur

Arbeit | Beruf

Gesundheit

Spezial

Newsletter-Anmeldung

Unsere aktuellen Kurshighlights

Niederländisch A1 für Anfänger/-innen ohne Vorkenntnisse
ab 26.09.2020, Lich, vhs-Haus 2020, Raum 010/ A + B (EG)
Stressbewältigung durch Qi Gong und Tai-Chi (Bildungsurlaub)
ab 02.11.2020, Lich, vhs-Haus 2020, Raum 011 (EG)
Orientalischer Tanz - Choreografie
ab 03.09.2020, Heuchelheim, Sportschule Seoul, Gebäude M
Yoga
ab 07.09.2020, Lich, vhs-Haus 2020, Raum 110 (OG)

Qualitätstestierung

Kontakt

Volkshochschule | Landkreis Gießen

Kreuzweg 33
35423 Lich

Tel: (0641) 9390-5700
Fax: (0641) 9390-5740
E-Mail: kvhs.giessen@lkgi.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters

Montag, Dienstag und Donnerstag:
09.00-12.30 Uhr und 13.30-15.30 Uhr

Mittwoch und Freitag:
09.00-12.30 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
telc.net
Volkshochschule.de