Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Sonderrubrik >> Online-Kurse >> Details

Nachhaltige (Selbst-)Führung - Onlineseminar kompakt Wie Sie sich selber und Ihr Team am Arbeitsplatz langfristig gesund und motiviert halten und Herausforderungen meistern


Kursnummer

F-5013191

Info

Der Berufsalltag hält für Menschen in Führungspositionen zahlreiche Situationen bereit, die Gesundheit und Motivation fordern. Hierzu zählen Herausforderungen wie Fachkräftemangel, hohe Krankenstände im Team oder auch ein steigender Belastungsdruck im Unternehmen. Die Kunst ist es dabei, als Führungskraft nicht nur die Gesundheit und das Wohlbefinden der Mitarbeitenden zu stärken, sondern auch sich selber langfristig leistungsfähig zu halten. Durch eine positive Selbstführung und einen wertschätzenden Führungsstil kann nachhaltig die Motivation gesteigert und gesundheitliche Beschwerden wie Überforderung, Stress oder auch das Burnout-Syndrom verhindert werden.
Diese Veranstaltung richtet sich an Menschen in Führungspositionen und gibt Tipps, um auch in schwierigen Situationen nachhaltig einen gesunden Umgang mit sich selber und seinem Team zu entwickeln.

Inhalte:
- Gesund und motivierend Führen
- Führen in schwierigen Situationen (z.B. Führen in Krisenzeiten, Führen auf Distanz, Führe bei Fachkräftemangel)
- Konstruktiver Umgang mit Fehlern im Unternehmen
- Gesunde Selbstführung
- Möglichkeiten der Stressbewältigung

Seminarleitung: Manuela Brehmen, Gesundheitswissenschaftlerin (M.Sc.)

regional-digital@vhs
Neue Kooperation verbindet regionale Stärke der vhs mit den Möglichkeiten des digitalen Lernens
Mit der im Frühjahr 2021 begonnenen Kooperation "regional-digital@vhs" zwischen den vier vhs Wetterau, Landkreis Gießen, Vogelsbergkreis und der Bildungspartner Main-Kinzig sollen die Vorteile regional verorteter Bildungseinrichtungen mit den Möglichkeiten des digitalen Lernens verbunden werden. Die Volkshochschulen bleiben dabei die ortsnahen Ansprechpartner für alle Fragen und Anregungen interessierter Bürgerinnen und Bürger. Die Kooperation erweitert das Angebot und sichert die hohe Qualität der Veranstaltungen. Dieses Bildungsangebot wird von der vhs Landkreis Gießen durchgeführt.


Dozent(en)

Manuela Brehmen

Veranstaltungsort

Online-Kurs



Veranstaltungstag(e)

Samstag

Termin(e)

Sa. 20.11.2021


Dauer

1 Termin

Uhrzeit

10:00 - 16:30

Kosten

ab 6 TN 49,00 € (Ermäßigt: 14,50 €)
ab 8 TN 38,00 € (Ermäßigt: 11,50 €)

Max. Teilnehmeranzahl

8

Anmeldeschluss

10.11.2021

Dokument(e) zum Kurs

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

regional-digital@vhs

Neue Kooperation verbindet regionale Stärke der vhs mit den Möglichkeiten des digitalen Lernens

Mit der im Frühjahr 2021 begonnenen Kooperation „regional-digital@vhs“ zwischen der vhs Wetterau, der vhs Landkreis Gießen und der Bildungspartner Main-Kinzig GmbH sollen die Vorteile regional verorteter Bildungseinrichtungen, mit den Möglichkeiten des digitalen Lernens verbunden werden. Die Volkshochschulen bleiben dabei die ortsnahen Ansprechpartner für alle Fragen und Anregungen interessierter Bürgerinnen und Bürger. Die Kooperation erweitert das Angebot und sichert die hohe Qualität der Veranstaltungen.

Entdecken Sie die Möglichkeiten:

  • Große Angebotsvielfalt
  • Moderne Lehr- und Lernform
  • Lernen bequem von zuhause
  • Mit Experten und Lernenden aus der Region in Kontakt kommen
  • Online kann jeder, regional-digital nicht ;)

Nach der Anmeldung erhalten Sie von uns ein E-Mail mit Angaben für den Zugang zur Veranstaltung.

Die Bildungsangebote, die zu dieser Kooperation gehören, enthalten im Ausschreibungstext einen Hinweis.

vhs.cloud - Das Online-Netzwerk der Volkshochschulen

Volkshochschulen können in der vhs.cloud "virtuelle" Kurse einrichten. Dabei kann es sich um Kurse handeln, die Präsenzkurse um einige Online-Angebote ergänzen oder auch um Kurse, die überwiegend oder ausschließlich online durchgeführt werden.

Der Kurs in der vhs.cloud ersetzt somit in den meisten Fällen nicht das gemeinsame Lernen in der Volkshochschule. Je nach den Zielsetzungen Ihrer Kursleitung ergänzt dieser zumeist Ihren Präsenzkurs: Beispielsweise erhalten Sie in der vhs.cloud Zugriff auf Kursmaterialien und Inhalte, Möglichkeiten zur Vertiefung von Lerninhalten oder zum Austausch mit Ihren Mitlernenden. Wie genau Ihr Kurs ablaufen wird, erfahren Sie von Ihrer Kursleitung beziehungsweise vorab in der Kursinformation.

Hier können Sie sich als Kursteilnehmer/in für die vhs.cloud anmelden.

Hier gibt's vhs-geprüfte Tipps zum Online-Lernen.

Kursnummer-Eingabe nur mit Zahlen

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Sprachen

Kultur

Arbeit | Beruf

Gesundheit

Spezial

Newsletter-Anmeldung

Top aktuelle Kurse – Jetzt Plätze sichern

Computertreff am Samstag
ab 25.09.2021, vhs-Haus Lich
Schreibwerkstatt Linden
ab 05.10.2021, Linden, STATTBücherei, Bahnhofstr. 2a
Shinrin Yoku-Herzenspfade
ab 16.10.2021, Externer Kursort
Yoga - Anfänger
ab 29.10.2021, vhs-Haus Lich
Führung über den jüdischen Friedhof und zur Synagoge in Vetzberg
ab 31.10.2021, Externer Kursort
Achtsam am Abend
ab 03.11.2021, Hungen, Mediationsraum Schäfer (Auf dem Trieb 4)
Leben in der Streuobstwiese (Vortrag) - in Kooperation mit dem NABU Laubach
ab 04.11.2021, Online-Kurs
Patienten- und Betreuungsverfügung, Vorsorgevollmacht
ab 04.11.2021, Rabenau, Bürgersaal Londorf
Spanisch-Krimi (A2) - Hybrid: Dem Täter und der Sprache auf der Spur
ab 10.11.2021, vhs-Haus Lich
Führung über den jüdischen Friedhof Lollar-Staufenberg mit Volker Hess
ab 14.11.2021, Externer Kursort

Qualitätstestierung

Kontakt

Volkshochschule Landkreis Gießen

Kreuzweg 33
35423 Lich

Tel: (0641) 9390-5700
Fax: (0641) 9390-5740
E-Mail: kvhs.giessen@lkgi.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters

Montag, Dienstag und Donnerstag:
09.00-12.30 Uhr und 13.30-15.30 Uhr

Mittwoch und Freitag:
09.00-12.30 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
telc.net
Volkshochschule.de