Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Sonderrubrik >> Outdoor-Kurse

G-0113902 Barrierefrei wohnen im Alter

(vhs-Haus Lich, ab Sa., 17.09.2022., 9.00 Uhr )

Fragen - Antworten - Aktionen - Ergebnisse - Finanzierungen in einem Beispiel dargestellt.

Themen im Rahmen des Kurses sind:
- Ist mein Wohnumfeld seniorengerecht?
- Wie ist meine Wohnraum-Situation?
- Hilfsmittel und Pfhelehilfsmittel: Welche Ansprüche haben Versicherte?
- Bilder von Bad ubnd WC in 2017 (BJ 1973)
- Der Plan vom Handwerker
- Die Finanzierung
- Der Baubeginn, die Gewerke
- Präsentation des Bau-Ergebnisses
- Kostenaufstellung
- Fördermöglichkeiten

Der Kurs richtet sich an Personen, die sich informieren möchten, wie sie ihr Wohnumfeld barrierearm gestalten, um möglichst lange selbständig und selbstbestimmt in der vertrauten Umgebung bleiben zu können.

Wolfgang Wunderle ist freiberuflicher Dozent mit jahrzehntelanger Unterrichtspraxis in den Bereichen Sanitär, Heizung, Klima und wohnberater für barrierefreies Wohnen.

G-4113914 Frühlingswege

(Externer Kursort, ab Mo., 06.03.2023., 15.30 Uhr )

Die Tage werden wieder länger. Der Frühling belebt die Natur und uns. Jetzt ist eine gute Gelegenheit, uns zu öffnen. Durch empathischen Impulse begleitet die Kommunikationstrainerin Simone Alexander Sie Schritt für Schritt, während Sie auf gut ausgebauten Wegen nahe Annerod unterwegs sind.
Selbstempathie ist ein wichtiger Baustein in der Gewaltfreien Kommunikation. Unter Anleitung erlernen Sie eine Methode zur Stärkung der Bewusstheit für eigene Urteile, Gedanken und Gefühle. Das Wissen und die Akzeptanz dessen erleichtert es Ihnen in wertschätzender Verbindung mit sich und anderen Menschen zu sein.

G-0116462 Die Welt der Pilze - Pilzwanderung

(Externer Kursort, ab Sa., 01.10.2022., 14.00 Uhr )

Der Kurs bietet eine Einführung in die Welt der Pilze. Historisches Wissen und aktuelle Bezüge zum Verständnis dieser "eigenen Art" von Lebewesen werden aufgezeigt. Es werden Informationen gegeben über Ihre Bedeutung für das Ökosystem Wald sowie für den Menschen. Auf einer Wanderung suchen wir verschiedenen Arten und klassifizieren unsere Funde nach Lebensraum und Erscheinungsbild. Speisepilze werden nicht gesammelt.
Treffpunkt: Licher Wald , Parkplatz an der L 3355
Themen im Rahmen des Kurses sind:
- Was ist CO2?
- Solarthermien und Wirtschaftlichkeit
- Energieverbrauch im Privathaus
- Probleme mit Bausubstanz der 1970er Jahre
- Austausch von Fenstern, Balkontüren, Dachdeckung
- Austausch von Niedertemperaturkessel und Brennwertkessel
- Dämmung
- Preise, Kosten, Finanzierung
- Förderprogramme, KfW, BAFA (aktuelle Daten)

Wolfgang Wunderle ist freiberuflicher Dozent mit jahrzehntelanger Unterrichtspraxis in den Bereichen Sanitär, Heizung, Klima.
Dieser Kurs richtet sich an Personen, die künftig Maßnahmen an ihrer eigenen Immobilie planen.

G-3316652 Wie kommt das Schnitzel auf den Teller? Betriebsbesichtigung

(Externer Kursort, ab Sa., 17.09.2022., 10.00 Uhr )

Exkursion in Zusammenarbeit mit der Ökomodell-Region Lahn-Dill-Gießen in Hungen
Wir möchten Ihnen die Möglichkeit geben, einen Einblick hinter die Kulissen der Schweinemast und Zucht zu bekommen. Ein regionaler Biobetrieb öffnet uns hierfür seine Tore und heißt Sie auf seinem Betrieb willkommen. Erhalten Sie einen Einblick in einen Sauenbetrieb mit Ferkelaufzucht und Mast. Unser Landwirt führt Sie durch seinen Betrieb und steht Ihnen für Fragen zur Verfügung. Im Rahmen dieser Exkursion erhalten Sie einen praktischen Einblick in den Ursprung unserer Lebensmittelproduktion. Erfahren Sie, welche Bereiche einer Wertschöpfungskette für ein Lebensmittel durchlaufen werden muss, bis es auf unserem Teller landet.
Zusätzlicher Hinweis:
Die Betriebsbesichtigung richtet sich an Erwachsene und Familien. Wenn Sie als Landwirtin oder Landwirt Interesse an einer fachlichen Betriebsbesichtigung haben, wenden Sie sich gerne an die Ökomodellregion Lahn-Dill-Gießen, Fr. Endres: sina.endres@lahn-dill-kreis.de. Wir organisieren gerne eine Besichtigung für den Austausch unter Berufskollegen.
Für die Exkursion ist eine Anmeldung erforderlich.
Nach erhalten Ihrer Anmeldung schicken wir Ihnen Details zum Veranstaltungsort.

G-1216652 Wie kommt die Milch ins Glas? Betriebsbesichtigung

(Externer Kursort, ab Mi., 21.09.2022., 18.00 Uhr )

Exkursion in Zusammenarbeit mit der Ökomodell-Region Lahn-Dill-Gießen in Heuchelheim
Woher kommt eigentlich unsere Milch, was hat es mit den Kälbern auf sich und wo landet die ganze Milch? Wir möchten Sie ganz herzlich auf einen Milchviehbetrieb in der Region einladen, der nach EU-Biorichtlinien einen Milchviehbetrieb mit 200 Milchkühen bewirtschaftet. Nutzen Sie die Möglichkeit, Informationen rund um die Produktion unserer Milch und einen Einblick hinter die Kulissen zu erhalten. Im Rahmen dieser Exkursion erhalten Sie einen praktischen Einblick in den Ursprung unserer Lebensmittelproduktion. Erfahren Sie, welche Bereiche einer Wertschöpfungskette für ein Lebensmittel durchlaufen werden muss, bis es auf unserem Tisch landet.
Zusätzlicher Hinweis:
Die Betriebsbesichtigung richtet sich an Erwachsene und Familien. Wenn Sie als Landwirtin oder Landwirt Interesse an einer fachlichen Betriebsbesichtigung haben, wenden Sie sich gerne an die Ökomodellregion Lahn-Dill-Gießen an Fr. Endres: sina.endres@lahn-dill-kreis.de. Wir organisieren gerne eine Besichtigung für den Austausch unter Berufskollegen.
Für die Exkursion ist eine Anmeldung erforderlich.
Nach erhalten Ihrer Anmeldung schicken wir Ihnen Details zum Veranstaltungsort.

G-0222509 Zeichnen - im VHS Park

(vhs-Haus Lich, ab Sa., 17.09.2022., 14.00 Uhr )

Proportionen, Licht und Schatten oder Farben. Es gibt vieles, das beim Zeichnen erlernt und geübt werden kann. Wie bei dem Üben für ein Klavierstück, zählt hier die Regelmäßigkeit. In dem Übungskurs nehmen wir uns Zeit zum Zeichnen. Anhand von Stillleben, Bäumen, Blättern, Blumen - dem Zeichnen der direkten Umgebung wird daran gearbeitet, den Respekt und die Angst vor dem weißen Blatt zu verlieren und sich mit Motivation und Freude dem Zeichnen zu widmen. Mit unterschiedlichen Übungen und experimentellen Techniken wird in die Zeichnung eingeführt, der Blick geschult und die Umsetzung eigener Bildideen gefördert. Ziel ist, die persönlichen zeichnerischen Ausdrucksmöglichkeiten zu finden, zu verstetigen und zu verbessern.
Bei gutem Wetter kann der Kurs im vhs Park stattfinden - bei schlechten im Kunstraum der vhs.

G-3331295 Waldbaden - Shinrin Yoku

(Externer Kursort, ab Mo., 05.09.2022., 17.00 Uhr )

Der Begriff "Shinrin Yoku" ist japanisch und bedeutet so viel wie "Waldbaden" oder "Eintauchen in die Atmosphäre" des Waldes". In Japan und Korea wird Patienten von Ärzten gezielt der Aufenthalt im Wald empfohlen, sowohl zur Prävention als auch zur Behandlung von stressbedingten Erkrankungen und Unterstützung von Heilungsprozessen. Der Mediziner Qing Li (Nippon Medical School, Tokyo) konnte zwischenzeitlich viele positive Effekte des Waldbesuches wissenschaftlich belegen.
Langsamkeit und Stille sind ein besonderes Merkmal des Waldbadens. Es werden keine großen Strecken zurückgelegt. Der Termin findet bei jedem Wetter statt außer bei Starkregen oder Sturm.
Der Kurs findet im Bellersheimer Markwald statt. Treffpunkt wird in Hungen-Bellersheim sein, wird mit den TN vor Kursbeginn noch abgesprochen.

G-3331296 Waldbaden - Shinrin Yoku

(Externer Kursort, ab Mo., 15.05.2023., 17.00 Uhr )

Der Begriff "Shinrin Yoku" ist japanisch und bedeutet so viel wie "Waldbaden" oder "Eintauchen in die Atmosphäre" des Waldes". In Japan und Korea wird Patienten von Ärzten gezielt der Aufenthalt im Wald empfohlen, sowohl zur Prävention als auch zur Behandlung von stressbedingten Erkrankungen und Unterstützung von Heilungsprozessen. Der Mediziner Qing Li (Nippon Medical School, Tokyo) konnte zwischenzeitlich viele positive Effekte des Waldbesuches wissenschaftlich belegen.
Langsamkeit und Stille sind ein besonderes Merkmal des Waldbadens. Es werden keine großen Strecken zurückgelegt. Der Termin findet bei jedem Wetter statt außer bei Starkregen oder Sturm.
Der Kurs findet im Bellersheimer Markwald statt. Treffpunkt wird in Hungen-Bellersheim sein, wird mit den TN vor Kursbeginn noch abgesprochen.

G-3331297 Entspannungsraum Natur

(Externer Kursort, ab Mi., 07.09.2022., 17.00 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich an alle, die in der wohltuenden Atmosphäre der Natur, verschiedene Entspannungsmethoden zum gezielten Stress-Abbau kennenlernen möchten. Wahlweise in vier Einheiten bekommst du eine Einführung in Methoden zum Stress-Abbau im Schulter- und Nackenbereich, Atem-Entspannung bei inneren und äußeren Blockaden, einfache Qi-Gong-Übungen, Achtsamkeitsübungen in der Natur, das autogene Training nach Schultz und die progressive Muskelentspannung nach Jacobson. Du verbesserst dein Körpergefühl, erreichst mehr Gelassenheit und findest dabei, die für dich passende Entspannungsmethode. Alles was du dazu benötigst, ist die Offenheit, dich auf die Natur als Ort der Entspannung und Erdung einzulassen.
Kursort: Zwei Einheiten finden im Bellersheimer Markwald statt und zwei Einheiten am Bellersheimer Barbarasee
Treffpunkt wird mit den TN vor Kursbeginn noch abgesprochen.

G-3331298 Entspannungsraum Natur

(Externer Kursort, ab Do., 04.05.2023., 17.00 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich an alle, die in der wohltuenden Atmosphäre der Natur, verschiedene Entspannungsmethoden zum gezielten Stress-Abbau kennenlernen möchten. Wahlweise in vier Einheiten bekommst du eine Einführung in Methoden zum Stress-Abbau im Schulter- und Nackenbereich, Atem-Entspannung bei inneren und äußeren Blockaden, einfache Qi-Gong-Übungen, Achtsamkeitsübungen in der Natur, das autogene Training nach Schultz und die progressive Muskelentspannung nach Jacobson. Du verbesserst dein Körpergefühl, erreichst mehr Gelassenheit und findest dabei, die für dich passende Entspannungsmethode. Alles was du dazu benötigst, ist die Offenheit, dich auf die Natur als Ort der Entspannung und Erdung einzulassen.
Kursort: Zwei Einheiten finden im Bellersheimer Markwald statt und zwei Einheiten am Bellersheimer Barbarasee
Treffpunkt wird mit den TN vor Kursbeginn noch abgesprochen.

G-0431306 Yoga-Sommerwoche

(vhs-Haus Lich, ab Mo., 22.08.2022., 9.00 Uhr )

Entspannen und neue Energie für den Alltag tanken, sich sammeln und die eigene Kraftquelle finden!
Erleben Sie in der Sommerwoche bewusst den Wechsel von Anspannung und Entspannung, spüren Sie die Freude der Dehnung. Finden Sie Ihren eigenen Atem und erfahren Sie innere Ruhe in der Meditation.

G-0431307 Yoga-Sommerwoche

(vhs-Haus Lich, ab Mo., 29.08.2022., 9.00 Uhr )

Entspannen und neue Energie für den Alltag tanken, sich sammeln und die eigene Kraftquelle finden!
Erleben Sie in der Sommerwoche bewusst den Wechsel von Anspannung und Entspannung, spüren Sie die Freude der Dehnung. Finden Sie Ihren eigenen Atem und erfahren Sie innere Ruhe in der Meditation.

G-3137502 Kräuterwanderung

(Grünberg
Winterplatz, ab Sa., 25.03.2023., 14.00 Uhr )

Im Frühjahr erwacht die Natur und es zeigt sich auf Wiesen und unter Bäumen im Wald das erste "Grün". Viele dieser Pflanzen sind Heilpflanzen oder essbare Wildkräuter. Gerade im Frühjahr bieten sie uns traditionell als kleine Kraftpakete viel von dem, was der Körper jetzt zur Stärkung und Kräftigung braucht. Auf dieser Kräuterwanderung im Frühjahr werden Ihnen Pflanzen wie beispielsweise Vogelmiere, Giersch und Löwenzahn begegnen, die erstaunlich viel bieten an Vitaminen, Mineralien und sekundären Pflanzenstoffen. Sie werden Geschichten über die Pflanzen hören, erfahren Wissenswertes über ihre Heilkräfte und erhalten Tipps und Rezepte für die Kräuterküche im Frühjahr.

G-3137503 Kräuterwanderung

(Grünberg
Winterplatz, ab Sa., 17.06.2023., 14.00 Uhr )

Im Sommer ist die Natur in Hochform. Auf Wiesen und unter Bäumen zeigen sich alle Farben, Formen und die Fülle unserer heimischen Wildpflanzen. Viele davon sind sog. "Heilpflanzen" oder essbare Kräuter. Gerade im Sommer bieten sie uns traditionell als kleine Kraftpakete viel von dem, was der Körper braucht. Auf dieser Kräuterwanderung im Sommer werden Ihnen Pflanzen wie beispielsweise Schafgarbe, Spitzwegerich, Löwenzahn und Labkraut begegnen, die erstaunlich viel bieten an Vitaminen, Mineralien und sekundären Pflanzenstoffen. Sie werden Geschichten über die Pflanzen hören, erfahren Wissenswertes über ihre Heilkräfte und erhalten Tipps und Rezepte für die Kräuterküche im Sommer.

Treffpunkt: auf dem Winterplatz in 35305 Grünberg

G-3343702 La route "de Ulrichstein" - Wandern auf Französisch mit Picknick

(Externer Kursort, ab So., 25.09.2022., 10.00 Uhr )

Wandern auf Französisch mit Picknick: die Weitblicktour Ulrichstein
Le club des randonneuses et randonneurs francophiles vous invite à vous balader à la campagne avec une guide francaise et sympa! Entspannt und ohne in ein Buch zu schauen, wandern wir mit der französischen Sprache und unterhalten uns je nach Vorkenntnissen locker in der Fremdsprache.
Je vous propose un circuit d’environ 12 km le « Weitblicktour Ulrichstein ».
Herrliche Laubwälder und Blumenwiesen machen diesen Weg zum unvergesslichen Wandererlebnis. Un chemin très romantique avec un panorama étonnant sur presque 1 km. Nous prendrons le pique-nique dans un endroit remarquable. Am Ende der Wanderung werden Sie außerdem mit einem atemberauben Panoramablick vom Schlossberg mit Burgruine belohnt. Die Tour ist leicht und bequem zu laufen.

G-3343703 Französisch für Genießer-/innen

(vhs-Haus Lich, ab Di., 08.11.2022., 19.00 Uhr )

Die feine Küche Frankreichs ist facettenreich und bietet für jeden Geschmack eine reiche Auswahl. Ich möchte Sie dazu einladen, anhand typisch-französischer Rezepte die Sprache der französische Küche kennenlernen. Wenn Sie die Auffrischung oder Vertiefung ihrer französischen Sprachkenntnisse mit einem durchaus sinnlichen Thema verknüpfen wollen, dann sind Sie in diesem Kurs richtig. Und wir werden auch die Frage klären, was der eigentliche Wortsinn von Baguette, Biskuit, Blanchieren, Boulette, Prise, Roulade ist - alles Begriffe aus der französische Sprache, die auch am deutschen Küchentisch Platz genommen haben! Kennen Sie den Unterschied zwischen Tarte, Tourte oder Quiche - alles Fragen, die wir im Kurs klären..Achtung: Dies ist kein Kochkurs! Dieser wird aber Lust machen aufs Kochen-à la française. Bon appétit!

Kursnummer-Eingabe nur mit Zahlen

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Sprachen

Kultur

Arbeit • Beruf

Gesundheit

Spezial

Jobs in der vhs

Kurs-Highlights – Jetzt Plätze sichern

Finanziell fit im Alltag
ab 19.07.2022, Online-Kurs
Spanisch A1 für Anfänger-/innen mit Vorkenntnisse
ab 14.09.2022, Linden
Anne-Frank-Schule
Ukulele
ab 15.09.2022, vhs-Haus Lich
Farbenlehre in Acryl
ab 21.09.2022, vhs-Haus Lich
Shinrin Yoku-Herzenspfade
ab 24.09.2022, Externer Kursort
mo:bile - Kunst der Balance
ab 14.10.2022, Online-Kurs
Visual Thinking - Bildungsurlaub
ab 24.10.2022, vhs-Haus Lich
INSEA Selbstmanagement - Gesund und aktiv leben
ab 03.11.2022, vhs-Haus Lich
Erwachen Ihrer inneren sensiblen Kraft - Bildungsurlaub
ab 05.12.2022, vhs-Haus Lich

Qualitätstestierung

Kontakt

Volkshochschule Landkreis Gießen

Kreuzweg 33
35423 Lich

Tel: (0641) 9390-5700
Fax: (0641) 9390-5740
E-Mail: kvhs.giessen@lkgi.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters

Montag, Dienstag und Donnerstag:
09.00-12.30 Uhr und 13.30-15.30 Uhr

Mittwoch und Freitag:
09.00-12.30 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Anmeldeformular zum Download

Empfehlungen zum Gesundheitsschutz

Teilnahmebedingungen

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
telc.net
Volkshochschule.de