Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Details

Resilienz stärken! - Bildungsurlaub Gesundheitsförderlichen Umgang mit den Stürmen und Krisen des Alltags in einer gestressten Lebens- und Arbeitswelt finden.


Kursnummer

G-0750380

Info

Resilienz ist eine Widerstandskraft, die uns hilft Krisen zu bewältigen. Dieser Bildungsurlaub richtet sich an Menschen, die vielfach andere Menschen in Krisenzeiten begleiten als auch an Menschen, die ihre Kompetenz im Umgang mit Krisen erweitern wollen. Sie erkennen ihre eigenen Potenziale und individuellen Stärken. Wortwörtlich lernen sie Situationen zu meistern, indem sie überraschend leicht im Tanz und sanfter Bewegung Ihren Körper unterstützend erfahren können, ob Sie der Fels in der Brandung oder die zarte Lotusblüte sind an der alles abperlt. Im gelassenen Flug des Adlers erhalten Sie eine andere Perspektive erkennen, verstehen und können dadurch Veränderung bewirken.
Gerade bei Menschen, die ihre Arbeit lieben und viel geben wollen, geraten die eigenen Ressourcen oft aus dem Blick. Umso wesentlicher wird die Fähigkeit, achtsam mit sich umzugehen, auch körperliche Warnzeichen ernst zu nehmen und vernünftige Grenzen zu setzen. Sie lernen, Ihr Pflichtgefühl mit gesunder Selbstsorge in Einklang zu bringen, können Neues ausprobieren, manches optimieren und viel dafür tun, sowohl die Freude an der Arbeit als auch die eigene Gesundheit zu erhalten.
Vertieft wird das Wissen durch Bilderkraft aus Märchen und Mythen, Visualisierung, Entspannung und Meditation. Durch die reichhaltige Methodik und spielerischem Umgang wird das Wissen erlebbar. Es wirkt nachhaltig in den verschiedenen Bewusstseinsebenen und somit auch im Berufsalltag und Alltag. Resilienz, Selbstwirksamkeit, Bewusstheit und mehr Freude werden Sie erleben.
Die Nordseeinsel Langeoog lädt zum Dialog mit Meer, Wellen und Wind ein, der Kraft und Lebensfreude schenkt.
Die Kursleiterin ist Kulturwissenschaftlerin M.A., Glücksforscherin, Zufriedenheitscoach, Tanztheaterpädagogin, Bewegungstherapeutin (www.Edda-Lorna.de).

Die Anreise und die Buchung von Unterkünften sowie Verpflegung sind durch die Teilnehmenden selbst vorzunehmen.
Die Veranstaltung findet auf der Nordseeinsel Langeoog statt.

Bitte beachten: Der Kurs steht natürlich auch Teilnehmer/innen offen, die keinen Bildungsurlaub beantragen.

Hinweis: Mit einer Seminarversicherung können Sie sich vor entstehenden Gebühren schützen, die bei nicht fristgerechter Stornierung eines Seminares oder einer Fortbildung -z. B. aufgrund von Krankheit- entstehen. Fragen Sie hierzu Ihre Versicherung.


Dozent(en)

Edda Lorna

Veranstaltungsort

Insel Langeoog, Seminarraum Pfarrheim St. Nikolaus
Strandjepad 1


Veranstaltungstag(e)

Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag

Zeitraum

Mo. 28.11.2022 - Fr. 02.12.2022


Dauer

5 Termine

Uhrzeit

09:00 - 16:30

Kosten

ab 8 TN 331,00 € (Ermäßigt: 223,50 €)
ab 10 TN 303,50 € (Ermäßigt: 216,50 €)

Max. Teilnehmeranzahl

11

Zielgruppe

Erwachsene allgemein

Anmeldeschluss

30.09.2022

Material

Die Anreise und die Buchung von Unterkünften sowie Verpflegung sind durch die Teilnehmenden selbst vorzunehmen.
Die Veranstaltung findet auf der Nordseeinsel Langeoog im Pfarrheim St. Nikolaus (Strandjepad 1) statt.
Bitte bringen Sie Ihre eigene Yogamatte mit.

Dokument(e) zum Kurs

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Kursnummer-Eingabe nur mit Zahlen

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Sprachen

Kultur

Arbeit • Beruf

Gesundheit

Spezial

Jobs in der vhs

Kurs-Highlights – Jetzt Plätze sichern

mo:bile - Kunst der Balance
ab 14.10.2022, Online-Kurs
Smartphone und Tablet - kennen lernen
ab 17.10.2022, Rabenau-Allertshausen, DGH
Tastschreiben
ab 25.10.2022, vhs-Haus Lich
Englisch A1/A2 Refresher
ab 04.11.2022, vhs-Haus Lich
Holzwerkstatt
ab 12.11.2022, Lich
Dietrich-Bonhoeffer-Schule, Werkraum A006
Rhetorik - Bildungsurlaub
ab 14.11.2022, vhs-Haus Lich
Smartphone und Tablet - Einführung
ab 14.11.2022, Allendorf/Lda., Remise des Heimatmuseums
WORD 2019 und EXCEL 2019 kompakt - Bildungsurlaub
ab 05.12.2022, vhs-Haus Lich
Aquarellmalerei
ab 17.01.2023, Lollar, Jugend- und Beratungszentrum
Jugend- und Beratungszentrum
Entspannungsraum Natur
ab 04.05.2023, Externer Kursort

Qualitätstestierung

Kontakt

Volkshochschule Landkreis Gießen

Kreuzweg 33
35423 Lich

Tel: (0641) 9390-5700
Fax: (0641) 9390-5740
E-Mail: kvhs.giessen@lkgi.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters

Montag, Dienstag und Donnerstag:
09.00-12.30 Uhr und 13.30-15.30 Uhr

Mittwoch und Freitag:
09.00-12.30 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Anmeldeformular zum Download

Empfehlungen zum Gesundheitsschutz

Teilnahmebedingungen

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
telc.net
Volkshochschule.de