Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Entspannung

E-0225001 Tanz und Kreativität nach Tamalpamethode

(Lich vhs-Haus 2020, ab Do., 24.09.2020., 18.30 Uhr )

Die Tamalpamethode ist eine Methode zum Entdecken, Erfahren und Fördern der eigenen Kreativität. Unsere Kraft, unsere Authentizität und unser Potential entfaltet sich im aufmerksamen Umgang mit uns selbst und anderen. Vor allem durch die Bewegung im Tanz, aber auch durch das Malen und kreative Schreiben lauschen wir unserem Körper, unseren Gefühlen und Gedanken. Frei von Bewertungen oder Choreographien lernen Sie in diesem KURS die theoretischen Grundlagen des Tamalpa Lebens- und Kreativprozesses (nach Anna und Daria Halprin) kennen. Sie erfahren praktisch, welches Potential in Ihnen steckt und wie Sie vorhandene Kräfte mobilisieren und nutzen können - ganz im Fluss der eigenen Kreativität - hin zu mehr Lebensfreude und Gesundheit.
Wenn möglich, wird ein Teil des Kurses draußen im Park der VHS stattfinden.

E-3331506 Achtsam am Abend

(Hungen, ab Mi., 14.10.2020., 17.30 Uhr )

Wenn Ihnen im Alltag immer wieder Energie fehlt, oder Sie Ihre Gesundheit oder Arbeitsleistung stärken wollen, ist es Zeit Achtsamkeit in ihr Leben zu bringen. Wenn Ihre Energie gerade mal so für Ihre Arbeit und Ihre sonstigen Pflichten ausreicht und für die Freizeit wenig davon übrig ist, ist es Zeit durch mehr Aufmerksamkeit auf das Hier und Jetzt neue Energie zu generieren und wieder kraftvoll zu genießen. Dieser überkonfessionelle Kurs ist geprägt von Achtsamkeitsübungen, angeleiteten Meditationen, sowie sonstigen Übungen, die zu mehr Bewusstsein führen. Das Mehr an Bewusstsein entspricht einem Mehr an Energie.

E-3331500 Achtsam in den Tag

(Hungen, ab Do., 15.10.2020., 7.00 Uhr )

Jeder neue Tag gibt uns die Chance ganz neu anzufangen.
Die Meditation am Morgen gibt uns die Möglichkeit den Tag bewusst zu beginnen und ihm so den bestmöglichen Einstieg zu bescheren. Sie tanken Kraft und Zuversicht und können ruhig und gelassen an ihre Arbeit gehen. Schwierige Situationen und Gespräche werden besser gemeistert, da Sie mit sich verbunden und sich Ihrer Position und Bedürfnisse im Klaren sind.
Sie erhalten individuelle Tipps und Anleitungen für Ihre Meditation zu Hause.

E-3331291 Waldbaden - Shinrin Yoku

(Hungen, ab Fr., 16.10.2020., 16.00 Uhr )

Der Begriff "Shinrin Yoku" ist japanisch und bedeutet so viel wie "Waldbaden" oder "Eintauchen in die Atmosphäre" des Waldes". In Japan und Korea wird Patienten von Ärzten gezielt der Aufenthalt im Wald empfohlen, sowohl zur Prävention als auch zur Behandlung von stressbedingten Erkrankungen und Unterstützung von Heilungsprozessen. Der Mediziner Qing Li (Nippon Medical School, Tokyo) konnte zwischenzeitlich viele positive Effekte des Waldbesuches wissenschaftlich belegen.
Langsamkeit und Stille sind ein besonderes Merkmal des Waldbadens. Es werden keine großen Strecken zurückgelegt. Der Termin findet bei jedem Wetter statt außer bei Starkregen oder Sturm.
Der Kurs findet im Bellersheimer Markwald statt. Treffpunkt wird in Hungen-Bellersheim sein, wird mit den TN vor Kursbeginn noch abgesprochen.

E-3331213 Progressive Muskelentspannung

(Hungen, ab Di., 20.10.2020., 18.30 Uhr )

Täglich müssen wir uns vielfältigen Herausforderungen stellen, ob an der Arbeit oder im Privatleben. Durch Leistungsdruck und Zeitnot fühlen sich jedoch immer mehr Menschen gestresst und angespannt. Bleibt diese erhöhte Anspannung bestehen, sind oftmals stressbedingte Krankheiten die Folge.
Entspannungsverfahren, wie die Progressive Muskelentspannung (PME), zielen darauf ab, Anspannungen abzubauen. So können Alltagsbelastungen besser bewältigt werden und die Lebensqualität erhöht sich.
Mit dieser einfachen Methode lernen Sie, sich in kurzer Zeit zu entspannen. Neben der PME erleben Sie die positive Wirkung z. B. von Atemübungen oder Fantasiereisen. Am Ende des Kurses kennen Sie mehrere Verfahren um zur Ruhe zu kommen und Energie aufzutanken.

E-0431107 Autogenes Training

(Lich vhs-Haus 2020, ab Do., 22.10.2020., 18.00 Uhr )

Autogenes Training ist ein bewährtes und leicht durchführbares Verfahren, mit dem Sie bei regelmäßiger Anwendung lernen, sich gezielt zu entspannen, Ihre körperliche und seelische Belastbarkeit zu verbessern und die Konzentrationsfähigkeit zu steigern. Die Grundlage bilden sieben Übungen, die in der Regel nacheinander durchgeführt werden. Festgelegte Übungsabläufe unter Anleitung helfen Ihnen auf diesem Weg.

E-0122912 Tanz und Kreativität nach Tamalpamethode

(Lich vhs-Haus 2020, ab So., 25.10.2020., 10.00 Uhr )

Die Tamalpamethode ist eine Methode zum Entdecken, Erfahren und Fördern der eigenen Kreativität. Unsere Kraft, unsere Authentizität und unser Potential entfaltet sich im aufmerksamen Umgang mit uns selbst und anderen. Vor allem durch die Bewegung im Tanz, aber auch durch das Malen und kreative Schreiben lauschen wir unserem Körper, unseren Gefühlen und Gedanken. Frei von Bewertungen oder Choreographien lernen Sie in diesem Tageskurs die theoretischen Grundlagen des Tamalpa Lebens- und Kreativprozesses (nach Anna und Daria Halprin) kennen. Sie erfahren praktisch, welches Potential in Ihnen steckt und wie Sie vorhandene Kräfte mobilisieren und nutzen können - ganz im Fluss der eigenen Kreativität - hin zu mehr Lebensfreude und Gesundheit.

E-0431121 Einführungsabend in die Welt der Klangmassage

(Lich vhs-Haus 2020, ab Mi., 28.10.2020., 18.00 Uhr )

Die Töne von Klangschalen haben eine intensive, entspannende und beruhigende Wirkung auf uns. Die harmonischen Klänge fördern Entspannung und guten Schlaf, helfen bei Rücken- und Gelenkproblemen und tragen zur Blutdrucksenkung bei. Meditation mit Klangschalen hilft Alltagsstress abzubauen und die Gesundheit zu stabilisieren.
Lernen Sie die Herkunft der Klangmassage und die Wirkung von Gongs und Klangschalen kennen. Entspannen Sie sich bei den Klängen von Gongs und Klangschalen.
Es besteht die Möglichkeit in der darauffolgenden Woche mit dem Kurs "Entspannung für Körper, Geist und Seele mit Klangschalen" weiter zu machen.
Bei schönem Wetter genießen wir die Entspannung im Park.

E-0750379 Stressbewältigung durch Qi Gong und Tai-Chi (Bildungsurlaub)

(Lich vhs-Haus 2020, ab Mo., 02.11.2020., 9.00 Uhr )

Sie erhalten einen Einblick in die Theorie und Praxis verschiedener Qi Gong- und Tai Chi-Stile und deren Transfer in unsere westliche Kultur unter gesundheitspolitischen Gesichtspunkten. Diese Bewegungskünste kultivieren Körper und Geist und unterstützen damit nachhaltig die Gesunderhaltung und erhöhen die Resilienz. Die Stärkung der geistigen und körperlichen Widerstandsfähigkeit ermöglicht nicht nur die erfolgreiche Bewältigung vorhandener Probleme, sondern auch die Fähigkeit, auf zukünftige Lebenswidrigkeiten, wechselnde Bedingungen und erhöhte Belastungen angemessen und flexibel zu reagieren.
Der Bildungsurlaub eignet sich für alle Interessierten, unabhängig von Vorerfahrungen und Gesundheitszustand. Die erlernten Übungen lassen sich gut in Beruf und Alltag integrieren.

E-0431122 Entspannung für Körper, Geist und Seele mit Klangschalen

(Lich vhs-Haus 2020, ab Mi., 04.11.2020., 18.00 Uhr )

Die Töne von Klangschalen haben eine intensive, entspannende und beruhigende Wirkung auf uns. Die harmonischen Klänge fördern Entspannung und guten Schlaf, helfen bei Rücken- und Gelenkproblemen und tragen zur Blutdrucksenkung bei. Meditation mit Klangschalen hilft Alltagsstress abzubauen und die Gesundheit zu stabilisieren.
An 5 Abenden lernen Sie die den ganzheitlichen Ansatz der Eigen-Klangmassage nach Peter Hess kennen, wie z. B.
- Klangmassage für Hände, Arme, Beine, Rücken und Nacken
- Kurze Klangmeditation, um gestärkt den Tag zu beginnen
- Klangmeditation zum Tagesabschluss zur Reflektion für einen erholsamen Schlaf
- Mentale Unterstützung mit Klangschalen.
Die Meditation ist für Anfänger*innen und Fortgeschrittene geeignet.
Eigene Klangschalen dürfen mitgebracht werden, es kann aber auch eine Klangschale für die Dauer des Kurses ausgeliehen werden (30 €). Der Leihpreis wird beim Kauf einer Klangschale bei der Kursleitung auf den Kaufpreis angerechnet. Ausserdem kann das Buch "Klangschalen - Mein praktischer Begleiter" von Peter Hess im Kurs für 9,80€ erworben werden.

E-0225002 Tanz und Kreativität nach Tamalpamethode

(Lich vhs-Haus 2020, ab Do., 05.11.2020., 19.30 Uhr )

Die Tamalpamethode ist eine Methode zum Entdecken, Erfahren und Fördern der eigenen Kreativität. Unsere Kraft, unsere Authentizität und unser Potential entfaltet sich im aufmerksamen Umgang mit uns selbst und anderen. Vor allem durch die Bewegung im Tanz, aber auch durch das Malen und kreative Schreiben lauschen wir unserem Körper, unseren Gefühlen und Gedanken. Frei von Bewertungen oder Choreographien lernen Sie in diesem KURS die theoretischen Grundlagen des Tamalpa Lebens- und Kreativprozesses (nach Anna und Daria Halprin) kennen. In dem regelmäßig statifindenden Kurs erfahren praktisch, welches Potential in Ihnen steckt und wie Sie vorhandene Kräfte mobilisieren und nutzen können - ganz im Fluss der eigenen Kreativität - hin zu mehr Lebensfreude und Gesundheit.
Wenn möglich, wird ein Teil des Kurses draußen im Park der VHS stattfinden.
Hilfen zur Verbesserung der Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung in Deutschland. Möglichkeiten und Grenzen des Ehrenamtes in der Altenhilfe und der rechtlichen Betreuung älterer Menschen.
Die demographische Entwicklung verdeutlicht, dass immer mehr Menschen von der Aufgabe betroffen sein werden, ihren Beruf mit der Pflege von Angehörigen zu vereinbaren. Das erfordert Kraft, Organisationstalent und Flexibilität, aber auch seelische und körperliche Stabilität.
Mit diesem Bildungsurlaub bieten wir Menschen, die demnächst Beruf und Pflege vereinbaren müssen oder schon damit begonnen haben, hilfreiches Wissen zu altersbedingten Veränderungen, finanziellen und rechtlichen Fragen an. Sie erhalten einen Überblick über regionale Entlastungs- und Unterstützungsangebote und erhalten Gelegenheit, sich mit Ihrer persönlichen Situation mit fachlicher Begleitung auseinanderzusetzen. Im Entspannungstraining lernen Sie, wie Sie dem Stress im Alltag präventiv begegnen können, um frühzeitig der Belastung entgegenzusteuern.
Dieser Bildungsurlaub wird finanziell durch Arbeit und Leben unterstützt.
Leiterin des Bildungsurlaubs:
Manuela Brehmen, Gesundheitswissenschaftlerin (M.Sc.) und Yoga- und Pilateslehrerin
Expertinnen:
Daniela Poppe, Dipl. Soz.Päd., Leiterin der BEKO
Birgit Kurz, Dipl.-Päd., ambulanter Hospizdienst, Caritasverband Gießen
Silvia Winterstein, Vereinsbetreuerin des Vereins zur Betreuung kranker und behinderter Menschen und zur Beratung von Schuldnern in Mittelhessen e.V.
Der Kursraum ist barrierefrei zugänglich.

Sollten Sie bereits in die häusliche Pflege eingebunden sein, so können Sie für die Zeit Ihrer Abwesenheit eine Ersatzpflege organisieren, die über die Leistungen der sog. "Verhinderungspflege" mit der Pflegekasse abgerechnet werden kann. Nähere Auskunft erhalten Sie bei der BeKo, Tel. (06 41) 979 00 90.
Wir empfehlen Ihnen, bei Ihrer Krankenkasse vorab anzufragen, ob eine Kostenerstattung möglich ist.

E-3331507 Achtsam am Abend

(Hungen, ab Mi., 18.11.2020., 17.30 Uhr )

Wenn Ihnen im Alltag immer wieder Energie fehlt, oder Sie Ihre Gesundheit oder Arbeitsleistung stärken wollen, ist es Zeit Achtsamkeit in ihr Leben zu bringen. Wenn Ihre Energie gerade mal so für Ihre Arbeit und Ihre sonstigen Pflichten ausreicht und für die Freizeit wenig davon übrig ist, ist es Zeit durch mehr Aufmerksamkeit auf das Hier und Jetzt neue Energie zu generieren und wieder kraftvoll zu genießen. Dieser überkonfessionelle Kurs ist geprägt von Achtsamkeitsübungen, angeleiteten Meditationen, sowie sonstigen Übungen, die zu mehr Bewusstsein führen. Das Mehr an Bewusstsein entspricht einem Mehr an Energie.

E-3331501 Achtsam in den Tag

(Hungen, ab Do., 19.11.2020., 7.00 Uhr )

Jeder neue Tag gibt uns die Chance ganz neu anzufangen.
Die Meditation am Morgen gibt uns die Möglichkeit den Tag bewusst zu beginnen und ihm so den bestmöglichen Einstieg zu bescheren. Sie tanken Kraft und Zuversicht und können ruhig und gelassen an ihre Arbeit gehen. Schwierige Situationen und Gespräche werden besser gemeistert, da Sie mit sich verbunden und sich Ihrer Position und Bedürfnisse im Klaren sind.
Sie erhalten individuelle Tipps und Anleitungen für Ihre Meditation zu Hause.

E-3331292 Waldbaden - Shinrin Yoku

(Hungen, ab So., 11.04.2021., 14.00 Uhr )

Der Begriff "Shinrin Yoku" ist japanisch und bedeutet so viel wie "Waldbaden" oder "Eintauchen in die Atmosphäre" des Waldes". In Japan und Korea wird Patienten von Ärzten gezielt der Aufenthalt im Wald empfohlen, sowohl zur Prävention als auch zur Behandlung von stressbedingten Erkrankungen und Unterstützung von Heilungsprozessen. Der Mediziner Qing Li (Nippon Medical School, Tokyo) konnte zwischenzeitlich viele positive Effekte des Waldbesuches wissenschaftlich belegen.
Langsamkeit und Stille sind ein besonderes Merkmal des Waldbadens. Es werden keine großen Strecken zurückgelegt. Der Termin findet bei jedem Wetter statt außer bei Starkregen oder Sturm.
Der Kurs findet im Bellersheimer Markwald statt. Treffpunkt wird in Hungen-Bellersheim sein, wird mit den TN vor Kursbegin noch abgesprochen.

E-3331293 Waldbaden - Shinrin Yoku

(Hungen, ab Sa., 15.05.2021., 14.00 Uhr )

Der Begriff "Shinrin Yoku" ist japanisch und bedeutet so viel wie "Waldbaden" oder "Eintauchen in die Atmosphäre" des Waldes". In Japan und Korea wird Patienten von Ärzten gezielt der Aufenthalt im Wald empfohlen, sowohl zur Prävention als auch zur Behandlung von stressbedingten Erkrankungen und Unterstützung von Heilungsprozessen. Der Mediziner Qing Li (Nippon Medical School, Tokyo) konnte zwischenzeitlich viele positive Effekte des Waldbesuches wissenschaftlich belegen.
Langsamkeit und Stille sind ein besonderes Merkmal des Waldbadens. Es werden keine großen Strecken zurückgelegt. Der Termin findet bei jedem Wetter statt außer bei Starkregen oder Sturm.
Der Kurs findet im Bellersheimer Markwald statt. Treffpunkt wird in Hungen-Bellersheim sein, wird mit den TN vor Kursbeginn noch abgesprochen.

E-3331297 Entspannungsraum Natur

(Lich, ab Mi., 02.06.2021., 18.00 Uhr )

Entspannen, durchatmen und den Alltag vergessen.
Dieser Kurs richtet sich an alle, die in der wohltuenden Atmosphäre der Natur, verschiedene Entspannungsmethoden (bspw. Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, einfache Qi-Gong-Übungen) zum gezielten Stressabbau kennenlernen möchten. In drei Entspannungs-Einheiten bekommen Sie einen Einblick in Methoden zum Stressabbau, Entlastung bei inneren und äußeren Spannungen. Sie verbessern ihr Körpergefühl und erreichen mehr Gelassenheit. Alles was Sie dazu benötigen, ist die Offenheit sich auf die Natur, als Ort der Entspannung und Erdung einzulassen und die Bereitschaft verschiedene Entspannungsmethoden kennenzulernen.
Der Kurs findet im Bellersheimer Markwald statt. Treffpunkt wird in Hungen-Bellersheim sein, wird mit den TN vor Kursbeginn noch abgesprochen.

E-0122913 Tanz und Kreativität nach Tamalpamethode

(Lich vhs-Haus 2020, ab So., 13.06.2021., 10.00 Uhr )

Die Tamalpamethode ist eine Methode zum Entdecken, Erfahren und Fördern der eigenen Kreativität. Unsere Kraft, unsere Authentizität und unser Potential entfaltet sich im aufmerksamen Umgang mit uns selbst und anderen. Vor allem durch die Bewegung im Tanz, aber auch durch das Malen und kreative Schreiben lauschen wir unserem Körper, unseren Gefühlen und Gedanken. Frei von Bewertungen oder Choreographien lernen Sie in diesem Tageskurs die theoretischen Grundlagen des Tamalpa Lebens- und Kreativprozesses (nach Anna und Daria Halprin) kennen. Sie erfahren praktisch, welches Potential in Ihnen steckt und wie Sie vorhandene Kräfte mobilisieren und nutzen können - ganz im Fluss der eigenen Kreativität - hin zu mehr Lebensfreude und Gesundheit.

E-3331294 Waldbaden - Shinrin Yoku

(Hungen, ab Fr., 18.06.2021., 16.00 Uhr )

Der Begriff "Shinrin Yoku" ist japanisch und bedeutet so viel wie "Waldbaden" oder "Eintauchen in die Atmosphäre" des Waldes". In Japan und Korea wird Patienten von Ärzten gezielt der Aufenthalt im Wald empfohlen, sowohl zur Prävention als auch zur Behandlung von stressbedingten Erkrankungen und Unterstützung von Heilungsprozessen. Der Mediziner Qing Li (Nippon Medical School, Tokyo) konnte zwischenzeitlich viele positive Effekte des Waldbesuches wissenschaftlich belegen.
Langsamkeit und Stille sind ein besonderes Merkmal des Waldbadens. Es werden keine großen Strecken zurückgelegt. Der Termin findet bei jedem Wetter statt außer bei Starkregen oder Sturm.
Der Kurs findet im Bellersheimer Markwald statt. Treffpunkt wird in Hungen-Bellersheim sein, wird mit den TN vor Kursbeginn noch abgesprochen.

Kursnummer-Eingabe nur mit Zahlen

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Sprachen

Kultur

Arbeit | Beruf

Gesundheit

Spezial

Newsletter-Anmeldung

Unsere aktuellen Kurshighlights

Lust auf eigene Literatur
ab 26.09.2020, Lich, vhs-Haus 2020, Raum 009 (EG)
Polnisch A1 für Anfänger/innen mit Vorkenntnissen
ab 24.10.2020, Buseck, Gesamtschule Busecker Tal
Buenos Aires auf Spanisch entdecken - Niveau A2
ab 21.10.2020, vhs.cloud
Progressive Muskelentspannung
ab 20.10.2020, Hungen, Kulturzentrum Alte Grundschule, Am Zwenger, Kultursaal
Entspannung für Körper, Geist und Seele mit Klangschalen
ab 04.11.2020, Lich, vhs-Haus 2020, Raum 010/ A + B (EG)

Qualitätstestierung

Kontakt

Volkshochschule | Landkreis Gießen

Kreuzweg 33
35423 Lich

Tel: (0641) 9390-5700
Fax: (0641) 9390-5740
E-Mail: kvhs.giessen@lkgi.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters

Montag, Dienstag und Donnerstag:
09.00-12.30 Uhr und 13.30-15.30 Uhr

Mittwoch und Freitag:
09.00-12.30 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Anmeldeformular zum Download

Informationen zum Gesundheitsschutz

AGB's zum Download

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
telc.net
Volkshochschule.de