Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Details

Stressbewältigung im beruflichen Alltag - Bildungsurlaub Mit Progressiver Muskelentspannung zu mehr Gelassenheit und Leistungsfähigkeit


Kursnummer

B 3150374

Info

Das Phänomen Stress, seine Ursachen und Wirkungen im beruflichen Alltag werden analysiert und die Teilnehmenden werden für ihren eigenen Umgang mit berufsbezogenen Stresssituationen sensibilisiert. Der Kurs vermittelt neben der Theorie eine praktische Einführung in die Progressive Muskelentspannung (PME) nach Dr. Jacobson. Die PME ist als eine der wirksamsten Methoden bekannt geworden, um negativen Stress abzubauen. Außerdem wird im Kurs das Körperbewusstsein durch Achtsamkeitsübungen geschult. Erhöhte Achtsamkeit für den eigenen Körper kann verhindern, dass sich unbemerkt Anspannungen und Verspannungen aufbauen, die zu vielfältigen Beschwerden wie z.B. Kopfschmerzen, Magenproblemen, Rückenschmerzen, Schlafmangel führen. In diesem Bildungsurlaub können sich neue Einsichten entwickeln. Die breite Wirkung von Stress wird veranschaulicht und neue Verhaltensimpulse für einen entspannteren Lebensstil werden gegeben.
Teilnahmevoraussetzung: Offenheit für die Auseinandersetzung mit persönlichen Stressfaktoren und Bereitschaft zur aktiven Mitarbeit.
Die Kursleiterin ist Diplom-Pädagogin und Heilpraktikerin.


Dozent(en)

Johanna Sieberg

Veranstaltungsort

Grünberg
Seminarhotel Jakobsberg

Veranstaltungstag(e)

Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag

Zeitraum

Mo. 03.06.2019 - Fr. 07.06.2019


Dauer

5 Termine

Uhrzeit

09:00 - 16:30

Kosten

ab 8 TN 240,00 € (Ermäßigt: 132,50 €)
ab 10 TN 212,50 € (Ermäßigt: 125,50 €)

Max. Teilnehmeranzahl

12

Zielgruppe

Erwachsene allgemein

Anmeldeschluss

01.05.2019

Material

Bitte mitbringen: Tagesverpflegung, Getränk, Decke, Matte
Mittagessen (inkl. Wasser und Apfelschorle) kann pro TN dazu gebucht werden für 15 € pro Tag

Dokument(e) zum Kurs

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Kursnummer-Eingabe nur mit Zahlen

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Sprachen

Kultur

Arbeit/Beruf

Gesundheit

Spezial

Veranstaltungskalender

März 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    1 2 3
4 567 8 9 10
11 12 131415 16 17
18 19 202122 23 24
25 26 272829 30 31

Wir suchen immer wieder

engagierte und kompetente Kursleiter/-innen auch gerne mit neuen Kursideen.

Bei Interesse freuen wir uns über Ihren Anruf oder Ihre email.

Telefon: (0641) 93 90 - 5700

Mail: kvhs.giessen@lkgi.de

Kontakt

Volkshochschule Landkreis Gießen

Heinrich-Neeb-Str. 17
35423 Lich

Tel.: 0641 9390 - 5700
Fax: 0641 9390 - 5740
E-Mail: kvhs.giessen@lkgi.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag, Dienstag und Donnerstag:
09:00 - 12:30 Uhr und
13:30 - 15:30 Uhr
Mittwoch und Freitag:
09:00 - 12:30 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Download Jahresprogramm 2018/2019

Anmeldeformular zum Download

AGB´s zum Download

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
telc.net
Volkshochschule.de