Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Details

Die Krise als Chance - Expertinnen-Dialog Existenzsichernde berufliche Perspektiven für Frauen


Kursnummer

C 0750360

Info

Die momentanen Familienpflichten bieten sehr viele Herausforderungen. Die Kinder müssen betreut und sogar unterrichtet werden, die Familie will versorgt sein, Pflege muss neu organisiert werden. Für viele Frauen besteht der Alltag aus einem permanenten Jonglieren von Arbeit, Heimarbeit und Fürsorgearbeit. Mit dem Minijob bricht in Krisenzeiten auch noch die Existenzsicherung weg. Die verschärfte familiäre als auch arbeitsmarktbezogene Situation stellt nicht nur betroffene Frauen vor große Herausforderung.
Die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit und die Programmbereichsleiterin Arbeit und Beruf der Volkshochschule Landkreis Gießen laden zu einem Expertinnen - Dialog ein. Aus unterschiedlichen Perspektiven wollen wir die aktuelle Situation betrachten, uns über entsprechende Unterstützungs- und Handlungsmöglichkeiten für betroffene Frauen austauschen, mögliche Weiterentwicklungen und Verstätigungen erörtern. Vielleicht ist es möglich die Krise als Chance zu nutzen.


Dozent(en)

Christine Schramm-Spehrer
Anja Janetzky

Veranstaltungsort

Online-Lernplattform



Veranstaltungstag(e)

Donnerstag

Termin(e)

Do. 28.05.2020


Dauer

1 Termine

Uhrzeit

16:00 - 17:30

Kosten

0,00 € bei 4 - 15 TN

Max. Teilnehmeranzahl

15

Zielgruppe

Erwachsene allgemein

Anmeldeschluss

26.05.2020

Material

Alle Teilnehmerinnen benötigen einen PC oder Laptop mit WebCam und Headset (in Ausnahmen genügen ein eingebautes Mikrofon und Lautsprecher). Weiter benötigen Sie für den Login auf der vhs.cloud eine E-Mailadresse. Nach der Anmeldung erhalten Sie alle weiteren Informationen.

Dokument(e) zum Kurs

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Kursnummer-Eingabe nur mit Zahlen

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Sprachen

Kultur

Arbeit | Beruf

Gesundheit

Spezial

Newsletter-Anmeldung

Unsere aktuellen vhs@home-Kurse

Programmheft

Zum Download auf das Programmheft klicken

Qualitätstestierung

Kontakt

Volkshochschule | Landkreis Gießen

Kreuzweg 33
35423 Lich

Tel: (0641) 9390-5700
Fax: (0641) 9390-5740
E-Mail: kvhs.giessen@lkgi.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters

Montag, Dienstag und Donnerstag:
09.00-12.30 Uhr und 13.30-15.30 Uhr

Mittwoch und Freitag:
09.00-12.30 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
telc.net
Volkshochschule.de