Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Details

Pandemie und Literatur Romane zur gesellschaftlichen Auswirkung von Seuchen und Lockdown


Kursnummer

F-5221101

Info

Die Corona-Pandemie scheint uns in vieler Hinsicht unvorbereitet getroffen zu haben: Angesichts von Maskenpflicht und Lockdown hat sich das Leben auf unvorhergesehene Weise geändert. Doch ein Blick in die Erzählliteratur zeigt, dass Epidemien keine historische Ausnahmesituation sind, sondern die Regel: Bereits Boccaccios "Dekameron" (14. Jh.) thematisiert die von der Pestseuche ausgehenden sozialen Veränderungen. Diese literarische Tradition wird von modernen Autoren wie Albert Camus ("Die Pest") und José Saramago ("Die Stadt der Blinden") weitergeführt. Der Kurs möchte interessierten Teilnehmer*innen eine Plattform für Lektüre und Austausch rund um Epidemietexte bieten.
Einführungsvideos zu den Romanen werden online bereitgestellt. Besprochen werden die Romane in den 6 Live-Sitzungen.

regional-digital@vhs
Neue Kooperation verbindet regionale Stärke der vhs mit den Möglichkeiten des digitalen Lernens
mit der im Frühjahr 2021 begonnenen Kooperation "regional-digital@vhs" zwischen der vhs Wetterau, der vhs Landkreis Gießen, der vhs Vogelsbergkreis und der Bildungspartner Main-Kinzig GmbH. Es sollen die Vorteile regional verorteter Bildungseinrichtungen mit den Möglichkeiten des digitalen Lernens verbunden werden. Die Volkshochschulen bleiben dabei die ortsnahen Ansprechpartner für alle Fragen und Anregungen interessierter Bürger*innen. Die Kooperation erweitert das Angebot und sichert die hohe Qualität der Veranstaltungen.


Dozent(en)

Markus Reitzenstein

Veranstaltungsort

Online-Kurs



Veranstaltungstag(e)

Mittwoch

Zeitraum

Mittwoch, 22. Sept. 2021, 18.00-20.30 Uhr
Mittwoch, 29. Sept. 2021, 18.00-20.30 Uhr
Mittwoch, 06. Okt. 2021, 18.00-20.30 Uhr
Mittwoch, 27. Okt. 2021, 18.00-20.30 Uhr
Mittwoch, 03. Nov. 2021, 18.00-20.30 Uhr
Mittwoch, 10. Nov. 2021, 18.00-20.30 Uhr


Dauer

6 Termine

Uhrzeit

18:00 - 20:30

Kosten

ab 6 TN 53,50 € (Ermäßigt: 13,50 €)
ab 8 TN 41,00 € (Ermäßigt: 10,50 €)

Max. Teilnehmeranzahl

9

Anmeldeschluss

12.09.2021

Material

Bitte halten Sie die Romane: Giovanni Boccaccio: Das Dekameron; Albert Camus: Die Pest; José Saramago: Die Stadt der Blinden bereit.

Dokument(e) zum Kurs

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Kursnummer-Eingabe nur mit Zahlen

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Sprachen

Kultur

Arbeit | Beruf

Gesundheit

Spezial

Newsletter-Anmeldung

Top aktuelle Kurse – Jetzt Plätze sichern

Marlena Zeidler - künstLich unterwegs
ab 31.07.2021, vhs-Haus Lich
Yoga
ab 24.08.2021, vhs-Haus Lich
Patienten- und Betreuungsverfügung, Vorsorgevollmacht
ab 09.09.2021, Online-Kurs
Hörpfade: Podcasts über die Veränderungen in unserer Region selbst produzieren
ab 11.09.2021, vhs-Haus Lich
Microsoft Office 2019 effizient nutzen - Bildungsurlaub
ab 13.09.2021, vhs-Haus Lich
Pandemie und Literatur
ab 22.09.2021, Online-Kurs
Insektennisthilfe bauen (Workshop)
ab 25.09.2021, vhs-Haus Lich
Resilient in Beruf und Alltag - Bildungsurlaub
ab 04.10.2021, vhs-Haus Lich
Vernetzt, wo man verwurzelt ist - Ehrenamt
ab 04.10.2021, Biebertal-Königsberg, Mehrzweckhalle
Mit Tai Chi und Qi Gong gesund und leistungsfähig im Berufsalltag BU
ab 11.10.2021, Grünberg, Seminarhotel Jakobsberg

Qualitätstestierung

Kontakt

Volkshochschule Landkreis Gießen

Kreuzweg 33
35423 Lich

Tel: (0641) 9390-5700
Fax: (0641) 9390-5740
E-Mail: kvhs.giessen@lkgi.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters

Montag, Dienstag und Donnerstag:
09.00-12.30 Uhr und 13.30-15.30 Uhr

Mittwoch und Freitag:
09.00-12.30 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
telc.net
Volkshochschule.de