Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Suche >> Suchergebnis

Bei der Suche nach Außenstelle "Buseck" wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:


F-2411051 Führung über den jüdischen Friedhof in Großen-Buseck

(Externer Kursort, ab So., 24.10.2021., 10.00 Uhr )

Veranstaltung anlässlich des Festjahres 1700 JAHRE JÜDISCHES LEBEN IN DEUTSCHLAND

Aus diesem bedeutenden Anlass haben sich Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens und wichtige Institutionen zusammengeschlossen, um dieses Ereignis unter der Leitung eines eigens gegründeten Vereins zu begehen.
Unter dem Namen "#2021JLID - Jüdisches Leben in Deutschland" werden bundesweit rund tausend Veranstaltungen ausgerichtet. Darunter Konzerte, Ausstellungen, Musik, ein Podcast, Video-Projekte, Theater, Filme...
Ziel des Festjahres ist es, jüdisches Leben sichtbar und erlebbar zu machen und dem erstarkenden Antisemitismus etwas entgegenzusetzen. (https://2021jlid.de)

Treffpunkt: Parkplatz der Grillhütte der Burschenschaft "Frohsinn"

F-2411053 Ausstellungsbesichtigung Menschenbewegungen - Flucht und Vertreibung

(Externer Kursort, ab So., 31.10.2021., 15.00 Uhr )

Der Verein "Freundeskreis Anger 10" (s. auch www.anger10.de), im Jahr 2015 gegründet, unterstützt die Gemeinde Buseck, Eigentümerin des Hauses, bei der Erhaltung desselben. Der "Anger 10" war etwa hundert Jahre lang die zweite Synagoge in Großen-Buseck. Nach der Zerstörung des Synagogen-Raumes in der Pogromnacht November 1938 "kaufte" die Gemeinde Großen-Buseck das Haus und baute es 1947 um. Bis 2012 wurde es als Unterkunft für bis zu 30 Flüchtlinge und Bedürftige des Dorfes genutzt. Somit ist der "Anger 10" ein Ort, der Respekt, Toleranz und Akzeptanz gegenüber Menschen unterschiedlicher Religion, Kultur und Herkunft einfordert.
Inzwischen wurde das Haus baulich saniert und zu einem Haus der Begegnung, des Lernens und Forschens umgestaltet. Inhaltlicher Schwerpunkt sind neben dem Zusammenleben jüdischer und nicht-jüdischer Busecker die Zu- und Auswanderungen im Busecker Tal.
Die Ausstellung "Menschenbewegungen" dokumentiert dies für die Zeit nach dem II. Weltkrieg - aus einem ehem. jüdischen Gottesdienstort wurde ein Ort für Geflüchtete und Vertriebene.
Je nach Wetterlage beginnt die Veranstaltung mit einem kurzen Weg zu einigen der in Großen-Buseck zum Gedenken an verfolgte jüdische Mitbürger verlegten "Stolpersteine".

Treffpunkt: Vor dem Haus "Anger 10", 35418 Buseck

Veranstaltung anlässlich des Festjahres 1700 JAHRE JÜDISCHES LEBEN IN DEUTSCHLAND
Aus diesem bedeutenden Anlass haben sich Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens und wichtige Institutionen zusammengeschlossen, um dieses Ereignis unter der Leitung eines eigens gegründeten Vereins zu begehen.
Unter dem Namen "#2021JLID - Jüdisches Leben in Deutschland" werden bundesweit rund tausend Veranstaltungen ausgerichtet. Darunter Konzerte, Ausstellungen, Musik, ein Podcast, Video-Projekte, Theater, Filme...
Ziel des Festjahres ist es, jüdisches Leben sichtbar und erlebbar zu machen und dem erstarkenden Antisemitismus etwas entgegenzusetzen. (https://2021jlid.de)

F-2448001 Polnisch A1 für Anfänger/innen mit Vorkenntnissen

(Buseck
Gesamtschule Busecker Tal, ab Sa., 30.10.2021., 10.00 Uhr )

Sie haben bereits einen Anfängerkurs Polnisch A1 an der vhs besucht oder früher schon einmal Polnisch gelernt? Dann ist dieser Kurs genau richtig für Sie. Sie vertiefen Ihren Wortschatz, wiederholen und erweitern Ihre Sprachkenntnisse, sodass Sie auf einfachem Niveau auf Polnisch kommunizieren können, wenn die Gesprächspartner/-innen langsam und deutlich sprechen. Serdecznie panstwa witamy!

F-2448003 Polnisch A1 für Anfänger/-innen mit Vorkenntnissen

(Buseck
Gesamtschule Busecker Tal, ab Di., 01.03.2022., 18.00 Uhr )

Sie haben bereits einen Anfängerkurs Polnisch A1 an der vhs besucht oder früher schon einmal Polnisch gelernt? Dann ist dieser Kurs genau richtig für Sie. Sie vertiefen Ihren Wortschatz, wiederholen und erweitern Ihre Sprachkenntnisse, sodass Sie auf einfachem Niveau auf Polnisch kommunizieren können, wenn die Gesprächspartner/-innen langsam und deutlich sprechen. Serdecznie panstwa witamy!

F-2448004 Polnisch A1 für Anfänger/innen mit Vorkenntnissen

(Buseck
Gesamtschule Busecker Tal, ab Sa., 05.03.2022., 10.00 Uhr )

Sie haben bereits einen Anfängerkurs Polnisch A1 an der vhs besucht oder früher schon einmal Polnisch gelernt? Dann ist dieser Kurs genau richtig für Sie. Sie vertiefen Ihren Wortschatz, wiederholen und erweitern Ihre Sprachkenntnisse, sodass Sie auf einfachem Niveau auf Polnisch kommunizieren können, wenn die Gesprächspartner/-innen langsam und deutlich sprechen. Serdecznie panstwa witamy!

F-2452104 Digital in der Region -Sicher und einfach im Internet

(Buseck-Oppenrod
Bürgerhaus Oppenrod, ab Mi., 03.11.2021., 14.00 Uhr )

Leben auf dem Land verändert sich. Infrastruktur bricht weg. Was bleibt, ist der digitale Zugang zu Dienstleistungen.
Erfahren Sie in diesem Kurs in kleinen Schritten, wie Sie das Internet sicherer nutzen und Risiken vermeiden können - auf Ihrem eigenen Laptop oder Tablet. Der Schwerpunkt wird auf der Nutzung des Internets, dem Kennenlernen des Aufbaus von Internet-Seiten und Browsern liegen. Weiter geht es um das Einkaufen im Internet und die damit verbundenen möglichen Risiken. Datenschutz/Datenmissbrauch, sowie die eigene Beteiligung in Foren werden Thema sein. Wir werden uns die Vorteile und Risiken des Onlinebankings und anderer digitaler Zahlungsformen ansehen sowie Möglichkeiten der Buchausleihe und dem Bilden von Fahrgemeinschaften über das Internet kennen lernen. Eigene Vorschläge und Fragen können eingebracht werden. Zentral wird die Frage sein, wie Sie Ihre Daten schützen können. Hinweise zum Umgang mit E-Mails, Tipps zu Informations- und Unterhaltungsmöglichkeiten und der Reisebuchung runden den Kurs ab.

F-2452722 Android-Smartphone und Tablet - Aufbaukurs

(Buseck
Thal'sches Rathaus, ab Fr., 04.02.2022., 9.00 Uhr )

Das Angebot richtet sich an Teilnehmende mit dem Grundwissen des Einführungskurses. Auch in diesem Kurs wollen wir den Funktionen und Verwendungsweisen der Geräte unter einem praxisorientierten Aspekt näher kommen, d.h. wie können Sie diese Geräte in Ihrem Alltag nutzen.
Im Aufbaukurs wird dieses Wissen gefestigt, die verschiedenen Funktionen (z.B.: Homescreen, Kommunikations-Apps, WLAN, Store) trainiert und dem eigenen Bedarf angepasst. Ein wichtiger Bestandteil dieses Kurses ist das Thema Sicherheit, das sich wie ein roter Faden durch den ganzen Kurs zieht.

F-2452728 Android-Smartphone und Tablet Club

(Buseck-Oppenrod
Bürgerhaus Oppenrod, ab Fr., 05.11.2021., 14.00 Uhr )

Das Angebot richtet sich an Teilnehmende mit dem Grundwissen des Einführungskurses und auch darüber hinaus. Auch in diesem Kurs wollen wir den Funktionen und Verwendungsweisen der Geräte unter einem praxisorientierten Aspekt näher kommen, d.h. wie können Sie diese Geräte in Ihrem Alltag nutzen.
In diesem vierzehntägig stattfindenden Aufbau- und Übungskurs wird erworbenes Wissen gefestigt, die verschiedenen Funktionen (z.B.: Homescreen, Kommunikations-Apps, WLAN, Store) trainiert und dem eigenen Bedarf angepasst. Ein wichtiger Bestandteil dieses Kurses ist das Thema Sicherheit, das sich wie ein roter Faden durch den ganzen Kurs zieht.

F-2452741 Vernetzt, wo man verwurzelt ist - Ehrenamt

(Buseck-Oppenrod
Bürgerhaus Oppenrod, ab Mo., 01.11.2021., 9.00 Uhr )

Dieser Kurs richte sich aktive Bürgerinnen und Bürger, die gerne lernen möchten sich auch digital miteinander zu vernetzen. Der Kurs bietet zunächst eine Einführung in die grundlegenden Funktionen des Smartphones/Tablets. In kleinen Schritten werden praxisnah verschiedene Möglichkeiten der Kommunikation (Telefonie, SMS, Kommunikations-App u.a.) aufgezeigt und erlernt. Des Weiteren werden anwendungsbezogen Fragen zum Datenschutz und der Internetsicherheit thematisiert. In Praxis und Theorie werden Sie vertrauter mit den Funktionen und dem Umgang Ihrer spezifischen Dorf-App. Anschließend können Sie sich aktiv an Vereins- oder Nachbarschaftshilfeangeboten beteiligen, sich über eine Chatfunktion mit anderen Dorfbewohnenden austauschen, eine Reihe von Informationen von Apotheken-Notdienst über Unwetterwarnung bis zu Aktuellem aus der Gemeinde erhalten.

Kursnummer-Eingabe nur mit Zahlen

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Sprachen

Kultur

Arbeit | Beruf

Gesundheit

Spezial

Newsletter-Anmeldung

Top aktuelle Kurse – Jetzt Plätze sichern

Handlettering
ab 28.10.2021, vhs-Haus Lich
Entzündungshemmend schlemmen
ab 31.10.2021, vhs-Haus Lich
Digitale Fotografie II
ab 06.11.2021, vhs-Haus Lich
Tai Chi, Qi Gong und Gewaltfreie Kommunikation (Bildungsurlaub)
ab 08.11.2021, vhs-Haus Lich
Die Chaos-Normalität
ab 09.11.2021, vhs-Haus Lich
Progressive Muskelentspannung
ab 15.11.2021, Laubach-Gonterskirchen
DGH
Freitagskochen
ab 26.11.2021, vhs-Haus Lich
Sitzungen leiten und steuern
ab 28.11.2021, vhs-Haus Lich
Shinrin Yoku-Herzenspfade
ab 05.12.2021, Externer Kursort
Englisch B1 Konversation
ab 14.02.2022, vhs-Haus Lich

Qualitätstestierung

Kontakt

Volkshochschule Landkreis Gießen

Kreuzweg 33
35423 Lich

Tel: (0641) 9390-5700
Fax: (0641) 9390-5740
E-Mail: kvhs.giessen@lkgi.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters

Montag, Dienstag und Donnerstag:
09.00-12.30 Uhr und 13.30-15.30 Uhr

Mittwoch und Freitag:
09.00-12.30 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
telc.net
Volkshochschule.de