Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltung "Spanisch B2" (Nr. C 4246601) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.
Gefundene Veranstaltungen:

Seite 1 von 68

Dieser Kurs ist besonders für Teilnehmende geeignet, die Anspruch auf einen vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) im Rahmen des Zuwanderungsgesetzes geförderten Sprachkurs haben. Erfragen Sie bitte für diesen Personenkreis die abweichende Kursgebühr unter Tel. (0641) 93 90 - 5713. Bitte bringen Sie das angegebene Buch zum Kursbeginn mit.
Dieser Kurs ist besonders für Teilnehmende geeignet, die Anspruch auf einen vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) im Rahmen des Zuwanderungsgesetzes geförderten Sprachkurs haben. Erfragen Sie bitte für diesen Personenkreis die abweichende Kursgebühr unter Tel. (0641) 93 90 - 5713. Bitte bringen Sie das angegebene Buch zum Kursbeginn mit.
Dieser Kurs ist besonders für Teilnehmende geeignet, die Anspruch auf einen vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) im Rahmen des Zuwanderungsgesetzes geförderten Sprachkurs haben. Erfragen Sie bitte für diesen Personenkreis die abweichende Kursgebühr unter Tel. (0641) 93 90 - 5713. Bitte bringen Sie das angegebene Buch zum Kursbeginn mit.

C 0430013 Entspannen mit Autogenem Training - Ein Onlinekurs

(extern - nicht im vhs-Haus Lich, Einstieg ist jederzeit möglich. )

Lernen Sie das Autogene Training kennen! Mit sechs aufeinander aufbauenden Übungen lernen Sie, sich selbst zu entspannen - im Onlinekurs bequem zu Hause und zu einer Zeit, die Ihnen am besten passt. Dabei üben Sie regelmäßig bestimmte Körperfunktionen selbst zu regulieren, verbessern so Ihre Stresstoleranz und steigern Ihre Leistungsfähigkeit.
Dieser Kurs nutzt die vhs.cloud, die Lernplattform der deutschen Volkshochschulen. Damit wird Lernen flexibel und unabhängiger von Zeit und Ort. Mit der vhs.cloud sind Sie ein Teil der VHS-Community und können sich mit anderen austauschen und vernetzen. Alle Übungen stehen als Download-Datei bereit und lassen sich über eine App am Handy oder einen MP3-Player jederzeit abspielen. Das erleichtert Ihnen während und nach dem Kurs das kontinuierliche Üben - wo und wann immer Sie wollen.
Einsteiger sowie Fortgeschrittene können mit diesem Selbstlernkurs dieses Entspannungsverfahren erlernen und alle Übungen individuell im persönlichen Lerntempo durchführen.

Teilnahmevoraussetzung: Während der Kursphase benötigen Sie jeden Tag ein paar Minuten, um sich mit den Übungen zu beschäftigen. Planen Sie bitte Zeit dafür im Alltag ein. Weiterhin benötigen Sie einen Computer mit Internetzugang, Lautsprecher, E-Mail Konto sowie grundlegende Internetkenntnisse.
Weitere Informationen, Beratung und Anmeldung: Martina Kuhn, Tel. (06 41) 93 90-5721.

Trailer zum Kurs: https://www.youtube.com/watch?v=a94lXXQP7cE

C 0430011 Stressreduktion und Entspannung - flexibel lernen im Online-Selbstlernk

(extern - nicht im vhs-Haus Lich, Einstieg ist jederzeit möglich. )

In diesem Online-Kurs vermittelt Janine Allnoch, Sportwissenschaftlerin und Coach, grundlegende Kompetenzen des Zeit- und Stressmanagements. Sie erhalten wertvolle Anregungen zur Stressreduktion im Alltag und lernen mit der Progressiven Muskelentspannung, der Atementspannung sowie dem Body Scan verschiedene einfache und an verschiedenen Orten einsetzbare Entspannungsverfahren kennen und anwenden. Sämtliche Audiodateien mit Anleitungen stehen Ihnen ein ganzes Jahr zum Selbstlernen und Vertiefen zur Verfügung.
Der Kurs besteht aus vier Modulen. Die Möglichkeit der passgenauen zeitlichen Planung hierbei bietet Ihnen einen Lernprozess, der zeitunabhängig, flexibel und individuell gestaltet werden kann. Parallel werden Sie persönlich durch eine Online-Lernberatung per E-Mail, bis drei Monate nach Kursbeginn begleitet. Somit können Sie auch die Onlinebegleitung effektiv an Ihre persönlichen Zeitbedürfnisse anpassen.
Teilnahmevoraussetzung: PC mit Internetzugang, Lautsprecher, E-Mail-Konto sowie grundlegende Computer- und Internetkenntnisse.
Weitere Informationen, Beratung und Anmeldung: Martina Kuhn, Tel. (06 41) 93 90-5721.
Dieser Kurs ist besonders für Teilnehmende geeignet, die Anspruch auf einen vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) im Rahmen des Zuwanderungsgesetzes geförderten Sprachkurs haben. Erfragen Sie bitte für diesen Personenkreis die abweichende Kursgebühr unter Tel. (0641) 93 90 - 5713. Bitte bringen Sie das angegebene Buch zum Kursbeginn mit.
Sie erhalten eine Einladung zum Kursbeginn, dieser kann von diesem Starttermin abweichen

C 0123112 Raku - Brand

(Lich, ab Fr., 09.08.2019., 11.00 Uhr )

Raku (Japanisch: Freude) ist eng mit dem Zen-Buddhismus und der Teezeremonie verbunden. Diese Technik des Brennens keramischer Werke wird heute als Ausdruck künstlerischen Schaffens genutzt. Die Objekte werden nach dem Glasieren bei ca. 1040°C mit langen Zangen aus dem Ofen geholt und in spezielle Räuchergefäße ins Sägemehl gelegt, wo sie unter Sauerstoffentzug durch den dann entstehenden Rauch ihre besonderen Oberflächen (Craquelé in der Glasur) erhalten. In dem Kurs können Sie bis zu vier Objekte mittlerer Größe gestalten - Teegefäße, Dosen oder frei geformte Figuren.

CB3341402 Deutsch als Fremd-/Zweitsprache B1 - Modul 6 (149)

(Hungen, ab Mo., 12.08.2019., 8.45 Uhr )

Dieser Kurs ist besonders für Teilnehmende geeignet, die Anspruch auf einen vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) im Rahmen des Zuwanderungsgesetzes geförderten Sprachkurs haben. Erfragen Sie bitte für diesen Personenkreis die abweichende Kursgebühr unter Tel. (0 641) 93 90 - 5713 / - 5726 / - 5712. Bitte bringen Sie das angegebene Buch zum Kursbeginn mit.

C 2166309 Lese-Rechtschreib-Treff (ZAUG-Grundbildungszentrum)

(Lollar, ab Mo., 12.08.2019., 9.30 Uhr )

In diesem Treff werden Bücher in einfacher Sprache zu verschiedenen Themen gemeinsam gelesen.
Auch das Schreiben wird geübt.
Sie können jederzeit einsteigen, eine Anmeldung ist nicht notwendig. Die Teilnahme ist gebührenfrei.
Information und Beratung: Katrin Hermann, Tel. 0171 657 52 91.

C 2166305 Koch-Treff (ZAUG-Grundbildungszentrum)

(Lollar, ab Mo., 12.08.2019., 17.00 Uhr )

Im offenen Koch-Treff dreht sich alles um das Thema "Essen" und das Zubereiten leckerer, gesunder und günstiger Gerichte. Sie bekommen Informationen über Lebensmittel, Tipps zum Einkauf und zur Zubereitung.
Das gemeinsame Einkaufen und Kochen rundet das Angebot ab.
Sie können jederzeit einsteigen, eine Anmeldung ist nicht notwendig. Die Teilnahme ist gebührenfrei.
Information und Beratung: Katrin Hermann, Tel. 0171 657 52 91.

Seite 1 von 68

Kursnummer-Eingabe nur mit Zahlen

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Sprachen

Kultur

Arbeit/Beruf

Gesundheit

Spezial

Veranstaltungskalender

November 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    1 2 3
4 567 89 10
11 12 13 1415 16 17
18 192021 2223 24
25 26 27 28 29 30  

Wir suchen immer wieder

engagierte und kompetente Kursleiter/-innen auch gerne mit neuen Kursideen.

Bei Interesse freuen wir uns über Ihren Anruf oder Ihre email.

Telefon: (0641) 93 90 - 5700

Mail: kvhs.giessen@lkgi.de

Kontakt

Volkshochschule Landkreis Gießen

Heinrich-Neeb-Str. 17
35423 Lich

Tel.: 0641 9390 - 5700
Fax: 0641 9390 - 5740
E-Mail: kvhs.giessen@lkgi.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag, Dienstag und Donnerstag:
09:00 - 12:30 Uhr und
13:30 - 15:30 Uhr
Mittwoch und Freitag:
09:00 - 12:30 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Download Jahresprogramm 2018/2019

Anmeldeformular zum Download

AGB´s zum Download

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
telc.net
Volkshochschule.de