Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

vhs@home - Lernen von zu Hause

In Zeiten des Coronavirus passen wir unser Bildungsangebot den neuen Umständen an.

Hier finden Sie unsere Bildungs- und Beratungsangebote, die Sie bequem von zu Hause in Anspruch nehmen können. 

Beendigung des laufenden Semesters

Liebe Kursteilnehmer/-innen, liebe VHS-Interessierte,

aufgrund der aktuellen Situation in Bezug auf die Verbreitung von Covid-19 beenden wir mit sofortiger Wirkung die regulären Kurse und Veranstaltungen des laufenden Semesters.

Davon ausgenommen sind insbesondere Online-Veranstaltungen und Angebote im Auftrag des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF).

Den Kursteilnehmenden werden nur die stattgefundenen Kurstermine berechnet. Bereits gezahlte Gebühren werden anteilig zurückerstattet.

Wir arbeiten mit Hochdruck an der Wiederaufnahme eines Bildungsangebots unter Berücksichtigung und verantwortungsvoller Umsetzung der Hygiene-Standards. Zeitnah werden wir informieren, wann und unter welchen Umständen unser Bildungsangebot wieder starten kann.

Werfen Sie doch in der aktuellen Zeit einen Blick auf unser Online-Angebot „vhs@home - Lernen von zu Hause“, das wir in den letzten Wochen stark ausgebaut haben.

Die vhs-Geschäftsstelle bleibt weiterhin für den Publikumsverkehr geschlossen.

Wir sind zu den bekannten Öffnungszeiten telefonisch (0641/9390-5700) oder per E-Mail (kvhs.giessen@lkgi.de) für Sie erreichbar.

Wir freuen uns, Sie in Zukunft wieder als Kursteilnehmer/-innen begrüßen zu dürfen und wünschen bis dahin: Alles Gute und viel Gesundheit!

Ihr Team der vhs Landkreis Gießen

Stand: 20.05.2020

Das eigene Smartphone/Tablet kompetent bedienen

Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene
In Pohlheim, Hungen, Buseck, Heuchelheim, Reiskirchen, Laubach, LollarGrünberg.

Informationen und Anmeldung:
Tel: (0641) 9390-5700

E-Mail: kvhs.giessen@lkgi.de

Besuchen Sie uns auch auf Facebook

Klicken Sie auf das Facebook-Icon

Der offizielle Werbespot der vhs: "Jetzt entdecken!"

Der Deutsche Volkshochschul-Verband (DVV) konzipierte diesen Film in Kooperation mit der Filmakademie Baden-Württemberg in Ludwigsburg.

 

Wir suchen immer wieder engagierte und kompetente Kursleiterinnen und Kursleiter auch gerne mit neuen Kursideen.

Bei Interesse freuen wir uns über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

• Kontakt: (0641) 9390-5700 | kvhs.giessen@lkgi.de

Deutsch-Bereich (DaF | DaZ)

Dr. Iris Korte-Klimach (Programmbereichsleitung) - (0641) 9390-5713

Donata Nowak-Marszalek (pädagogische Assistenz) - (0641) 9390-5712

Kontakt: (0641) 9390-5712 und -5717 | kvhs.deutsch@lkgi.de

 

Telefonische Sprechzeiten

Montag:

09.00-12.30 Uhr und 13.30-15.30 Uhr

Mittwoch:

09.00-12.30 Uhr und 13.30-15.30 Uhr

 

Deutsch als Unterrichtssprache; für Lehrer aus EU/-nicht EU-Staaten - hier buchbar.

Kursnummer-Eingabe nur mit Zahlen

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Sprachen

Kultur

Arbeit | Beruf

Gesundheit

Spezial

Newsletter-Anmeldung

Unsere aktuellen vhs@home-Kurse

Niederländisch B1
ab 13.06.2020, Onlinekurs

Programmheft

Zum Download auf das Programmheft klicken

Qualitätstestierung

Kontakt

Volkshochschule | Landkreis Gießen

Kreuzweg 33
35423 Lich

Tel: (0641) 9390-5700
Fax: (0641) 9390-5740
E-Mail: kvhs.giessen@lkgi.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters

Montag, Dienstag und Donnerstag:
09.00-12.30 Uhr und 13.30-15.30 Uhr

Mittwoch und Freitag:
09.00-12.30 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
telc.net
Volkshochschule.de