Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Inklusives und barrierefreies Lernen an der vhs Landkreis Gießen

Wir möchten Menschen mit Beeinträchtigungen einen möglichst uneingeschränkten Zugang zu unserem Regelangebot ermöglichen.

Mit dem vom hessischen Kultusministerium finanzierten Projekt „Inklusive Volkshochschule“ haben wir Inklusion und Barrierefreiheit als Querschnittsaufgabe innerhalb unserer Programmbereiche „Gesellschaft“, „Kultur“, „Sprachen“, „Gesundheit“ sowie „Arbeit und Beruf“ gestärkt. Hierdurch wollen wir das Regelangebot der vhs Landkreis Gießen Schritt für Schritt öffnen.

Damit ein möglichst uneingeschränkter Zugang zum Regelangebot an unserer vhs gelingen kann, möchten wir Menschen mit einer Beeinträchtigung vor Beginn sowie im Anschluss eines Kurses die Möglichkeit eines Vor- und Nachgesprächs anbieten.

Bitte kontaktieren Sie uns!

Unser Ansprechpartner ist:

Eric Mootz,
pädagogischer Mitarbeiter für Inklusion und Barrierefreiheit

Sprechzeiten: mittwochs von 10 – 12 Uhr sowie nach Vereinbarung

Telefon: 0641 - 93 90 - 5702
E-Mail: eric.mootz@lkgi.de

 

Weitergehende Informationen finden Sie unter den nachfolgenden Verlinkungen:

Kursnummer-Eingabe nur mit Zahlen

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Sprachen

Kultur

Arbeit | Beruf

Gesundheit

Spezial

Programmheft

Zum Download auf das Programmheft klicken

Qualitätstestierung

Kontakt

Volkshochschule | Landkreis Gießen

Kreuzweg 33
35423 Lich

Tel: (0641) 9390-5700
Fax: (0641) 9390-5740
E-Mail: kvhs.giessen@lkgi.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters

Montag, Dienstag und Donnerstag:
09.00-12.30 Uhr und 13.30-15.30 Uhr

Mittwoch und Freitag:
09.00-12.30 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Download Jahresprogramm 2019/2020

Anmeldeformular zum Download

AGB´s zum Download

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
telc.net
Volkshochschule.de