Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesellschaft >> Persönlichkeitsentwicklung

E-0112201 Pflege und Beruf - Wege zur besseren Vereinbarkeit (Bildungsurlaub)

(Lich vhs-Haus 2020, ab Mo., 08.11.2021., 9.00 Uhr )

Hilfen zur Verbesserung der Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung in Deutschland. Möglichkeiten und Grenzen des Ehrenamtes in der Altenhilfe und der rechtlichen Betreuung älterer Menschen.
Die demographische Entwicklung verdeutlicht, dass immer mehr Menschen von der Aufgabe betroffen sein werden, ihren Beruf mit der Pflege von Angehörigen zu vereinbaren. Das erfordert Kraft, Organisationstalent und Flexibilität, aber auch seelische und körperliche Stabilität.
Mit diesem Bildungsurlaub bieten wir Menschen, die demnächst Beruf und Pflege vereinbaren müssen oder schon damit begonnen haben, hilfreiches Wissen zu altersbedingten Veränderungen, finanziellen und rechtlichen Fragen an. Sie erhalten einen Überblick über regionale Entlastungs- und Unterstützungsangebote und erhalten Gelegenheit, sich mit Ihrer persönlichen Situation mit fachlicher Begleitung auseinanderzusetzen. Im Entspannungstraining lernen Sie, wie Sie dem Stress im Alltag präventiv begegnen können, um frühzeitig der Belastung entgegenzusteuern.
Dieser Bildungsurlaub wird finanziell durch Arbeit und Leben unterstützt.
Leiterin des Bildungsurlaubs:
Manuela Brehmen, Gesundheitswissenschaftlerin (M.Sc.) und Yoga- und Pilateslehrerin
Expertinnen:
Daniela Poppe, Dipl. Soz.Päd., Leiterin der BEKO
Birgit Kurz, Dipl.-Päd., ambulanter Hospizdienst, Caritasverband Gießen
Silvia Winterstein, Vereinsbetreuerin des Vereins zur Betreuung kranker und behinderter Menschen und zur Beratung von Schuldnern in Mittelhessen e.V.
Der Kursraum ist barrierefrei zugänglich.

Sollten Sie bereits in die häusliche Pflege eingebunden sein, so können Sie für die Zeit Ihrer Abwesenheit eine Ersatzpflege organisieren, die über die Leistungen der sog. "Verhinderungspflege" mit der Pflegekasse abgerechnet werden kann. Nähere Auskunft erhalten Sie bei der BeKo, Tel. (06 41) 979 00 90.
Wir empfehlen Ihnen, bei Ihrer Krankenkasse vorab anzufragen, ob eine Kostenerstattung möglich ist.

E-0713102 Körpersprache

(Lich vhs-Haus 2020, ab Sa., 20.03.2021., 10.00 Uhr )

In jeder Person stecken unterschiedliche menschliche Gaben und Lebendigkeit. Bei dem einen sind diese stärker ausgeprägt als bei der anderen. Hieraus lassen sich sieben unterschiedliche Typen beschreiben, die für sieben unterschiedliche Gaben stehen für Tatkraft, Struktur, Lebensfreude, Menschenkenntnis, Intuition, Weisheit und Liebeslust.
Das Wissen um und das Nutzen dieser Gaben können uns dabei helfen, unser Verhaltensrepertoire im Privaten und im Beruflichen deutlich zu vergrößern. Mit Unterstützung des Improvisationstheaters und im Ausprobieren kurzen Texten wollen wir spielerisch unser riesiges Potential entdecken, anschauen und nutzen. "Aha"- und "Oho"- Lernerlebnissen garantiert!

E-5013190 Nachhaltige (Selbst-)Führung - Onlineseminar

( ab Fr., 05.03.2021., 15.00 Uhr )

Der Berufsalltag hält für Menschen in Führungspositionen zahlreiche Situationen bereit, die Gesundheit und Motivation fordern. Hierzu zählen Herausforderungen wie Fachkräftemangel, hohe Krankenstände im Team oder auch ein steigender Belastungsdruck im Unternehmen. Die Kunst ist es dabei, als Führungskraft nicht nur die Gesundheit und das Wohlbefinden der Mitarbeitenden zu stärken, sondern auch sich selber langfristig leistungsfähig zu halten. Durch eine positive Selbstführung und einen wertschätzenden Führungsstil kann nachhaltig die Motivation gesteigert und gesundheitliche Beschwerden wie Überforderung, Stress oder auch das Burnout-Syndrom verhindert werden.
Diese Veranstaltung richtet sich an Menschen in Führungspositionen und gibt Tipps, um auch in schwierigen Situationen nachhaltig einen gesunden Umgang mit sich selber und seinem Team zu entwickeln.

Inhalte:
- Gesund und motivierend Führen
- Führen in schwierigen Situationen (z.B. Führen in Krisenzeiten, Führen auf Distanz, Führe bei Fachkräftemangel)
- Konstruktiver Umgang mit Fehlern im Unternehmen
- Gesunde Selbstführung
- Möglichkeiten der Stressbewältigung

Seminarleitung: Manuela Brehmen, Gesundheitswissenschaftlerin (M.Sc.)
Der Berufsalltag hält für Menschen in Führungspositionen zahlreiche Situationen bereit, die Gesundheit und Motivation fordern. Hierzu zählen Herausforderungen wie Fachkräftemangel, hohe Krankenstände im Team oder auch ein steigender Belastungsdruck im Unternehmen. Die Kunst ist es dabei, als Führungskraft nicht nur die Gesundheit und das Wohlbefinden der Mitarbeitenden zu stärken, sondern auch sich selber langfristig leistungsfähig zu halten. Durch eine positive Selbstführung und einen wertschätzenden Führungsstil kann nachhaltig die Motivation gesteigert und gesundheitliche Beschwerden wie Überforderung, Stress oder auch das Burnout-Syndrom verhindert werden.
Diese Veranstaltung richtet sich an Menschen in Führungspositionen und gibt Tipps, um auch in schwierigen Situationen nachhaltig einen gesunden Umgang mit sich selber und seinem Team zu entwickeln.

Inhalte:
- Gesund und motivierend Führen
- Führen in schwierigen Situationen (z.B. Führen in Krisenzeiten, Führen auf Distanz, Führe bei Fachkräftemangel)
- Konstruktiver Umgang mit Fehlern im Unternehmen
- Gesunde Selbstführung
- Möglichkeiten der Stressbewältigung

Seminarleitung: Manuela Brehmen, Gesundheitswissenschaftlerin (M.Sc.)

E-0113913 Kompetent und liebevoll mit dir selbst

(Lich vhs-Haus 2020, ab Sa., 24.04.2021., 9.30 Uhr )

Zweifeln Sie manchmal an sich selbst? Sind Sie selbst Ihr stärkster Gegner? Dann lädt dieser Kurs Sie ein, Ihre Stärken liebevoll zu entdecken und das loszulassen, was Sie innerlich ausbremst. In diesem Kurs befassen wir uns mit der kritischen Stimme in uns, mit der wir uns selbst im Wege stehen.

E-0113914 Einführung in die Wertschätzende Kommunikation

(Lich vhs-Haus 2020, ab Do., 28.01.2021., 18.30 Uhr )

Ihr Chef schäumt vor Wut, Ihr Partner ist unzufrieden, die Kinder streiten. Dabei platzt Ihnen der Kragen - und gleichzeitig wünschen Sie sich vor allem, mit anderen in gutem Kontakt zu sein.

In diesem Einführungskurs in Wertschätzender Kommunikation lernen Sie, wie Sie aus alten Gesprächsmustern aussteigen und mithilfe von Empathie hinter Vorwürfen und Angriffen die eigentlichen Anliegen erkennen können. Sie üben die vier Schritte, eines der Kernelemente der Gewaltfreien Kommunikation, mit deren Hilfe Sie auch in herausfordernden Situationen Ihre Beziehungen auf der Basis von Wertschätzung aufrecht erhalten und gleichzeitig mit dem in Verbindung bleiben, was Ihnen wichtig ist.

Anhand vieler praxisnaher Beispiele wird Ihnen pointiert Wissen vermittelt. Gemeinsame Reflexionen und praktische Übungen verschaffen Ihnen wertvolle Impulse für Ihre Kommunikationskompetenz.

E-0113915 Stark im Umgang mit "Nervensägen"

(Lich vhs-Haus 2020, ab Sa., 06.02.2021., 9.00 Uhr )

Unangenehme Begegnungen kommen in allen Formen und Farben vor, denn "Nervensägen" gibt es überall. Wenn sie auftauchen, möchte man am liebsten das Weite suchen. Doch das ist selten möglich und meist nicht angebracht. Wenn Sie mit diesen Menschen immer wieder zusammentreffen, ist es wichtig zu handeln. So unmöglich sich eine andere Person auch verhält, Sie haben die Wahl, ob und wie Sie reagieren. Dieser Kurs unterstützt mit praxisorientierten Handwerkszeug und Übungen, damit Sie gut für sich eintreten und glasklar und souverän andere in ihre Schranken weisen können.
Es können geringe Materialkosten entstehen.

E-0113917 Wertschätzend sein. Klartext reden!

(Lich vhs-Haus 2020, ab Do., 04.03.2021., 18.30 Uhr )

Wertschätzung ist keine Kuschelzone. Vielmehr kann sie den Raum eröffnen, dem anderen gerade dann, wenn es schwierig wird, klar, verbindlich, freundlich und wertschätzend zu begegnen. Gerade, wenn wir Klartext reden wollen, heißt es, die Komfortzone zu verlassen. In diesem Kurs trainieren wir, schwierige Botschaften zu überbringen.

E-0113918 Persönlichkeitsmerkmale erkennen und nutzen

(Lich vhs-Haus 2020, ab Sa., 27.02.2021., 9.00 Uhr )

Treten Sie im Beruf oder Privatleben immer wieder in die gleichen Fallen und ärgern sich hinterher? Möchten Sie die möglichen Ursachen für viele Missverständnisse und Enttäuschungen mit KollegInnen und Vorgesetzten entschlüsseln und in Zukunft vermeiden? Wollen Sie die Fähigkeit, sich und andere richtig einzuschätzen, weiter ausbauen? In diesem Kurs lernen Sie Persönlichkeitsmerkmale zu erkennen und gewinnen so an Leichtigkeit im Umgang mit anderen. Durch mehr Sicherheit und Selbstvertrauen erlernen Sie eine neue Gelassenheit und Souveränität im Zwischenmenschlichen.

E-0113923 Endlich Ordnung

(Lich vhs-Haus 2020, ab Do., 04.02.2021., 18.30 Uhr )

Sie wünschen sich mehr Ordnung und Struktur in Ihrem Leben, wissen aber nicht wo und wie Sie anfangen sollen? Sie wünschen sich unnötigen Ballast los zu werden?
Anhand praktischer Beispiele erlernen Sie in diesem Kurs, wie Sie richtig ausmisten, aufräumen und Ordnung schaffen.
Ziel ist es, gemeinsam mit Ihnen Ihr persönliches und nachhaltiges Ordnungssystems zu entwickeln und individuelle Tipps und Tricks zu erarbeiten dieses dauerhaft zu verstätigen.
www.estherloveslife.de

E-1250208 Souverän und Stimmig

(Heuchelheim, ab Sa., 24.04.2021., 9.00 Uhr )

Souverän auftreten, mit dem Brustton der Überzeugung sprechen, nonverbal punkten und erfolgreich Menschen für Ziele gewinnen sind alltägliche und berufliche Herausforderungen. In diesem Seminar wird es um den bewussten Einsatz verbaler und nonverbaler Kommunikation gehen. Die Art wie Sie auftreten und sprechen, beeinflusst ihre Souveränität und durch eine verbesserte Artikulation finden Sie leichter Gehör.

E-0750210 Souverän Reden und Moderieren - Ehrenamt

(Lich vhs-Haus 2020, ab Sa., 05.06.2021., 9.00 Uhr )

In Ihrer engagierten Tätigkeit kommen Sie immer wieder in die Notwendigkeit vor Publikum zu sprechen und andere Menschen zu begeistern. In dieser Schulung lernen Sie souverän vor Menschen aufzutreten, überzeugend zu sprechen, nonverbal Menschen für Vorhaben zu gewinnen. Die Art wie Sie auftreten und sprechen beeinflusst das Gelingen von Ideen und das Begeistern und Gewinnen von Menschen. Einer angenehmen Stimme hört man gerne zu. Ihr lebendiger Vortrag oder Ihre Präsentation bleibt in Erinnerung. Wer seine Stimme, seine Atmung und seinen Auftritt vor Publikum durch spezielle Übungen trainiert, kann etwas bewegen. Das spezielle Üben führt zu einer klangvolleren und kräftigeren Stimme. Darüber hinaus lernen Sie Ihren Sprechausdruck zu verbessern, richtig zu atmen und angemessen aufzutreten.

E-0750213 Rhetorik - Bildungsurlaub

(Lich vhs-Haus 2020, ab Mo., 22.02.2021., 9.00 Uhr )

Rhetorik heißt nicht nur gut reden zu können, sondern auch ausgewählte Worte und Stielmittel zu benutzen. Sich der deutschen Sprache und ihrer Wirkung wieder bewusst zu werden, ist zentral in diesem Bildungsurlaub. Wir gehen intensiv auf unsere verbale und nonverbale Sprache ein, lernen durch den Einsatz verschiedener Modelle den Inhalt so zu vermitteln, dass die Zuhörerenden oder Gesprächspartner*innen – ob Kunden oder Kolleginnen, Vorgesetzte oder Netzwerkpartner*innen - überzeugt und auch beeindruckt sind. Wir bauen gemeinsam eine Rede auf und üben spontane und kreative Monologe und Dialoge. Nach jedem theoretischen Input gehen wir in die Praxisphase, um das Gelernte in Übungen zu vertiefen.

E-0750214 Rhetorik - Bildungsurlaub

(Lich vhs-Haus 2020, ab Mo., 22.11.2021., 9.00 Uhr )

Rhetorik heißt nicht nur gut reden zu können, sondern auch ausgewählte Worte und Stielmittel zu benutzen. Sich der deutschen Sprache und ihrer Wirkung wieder bewusst zu werden, ist zentral in diesem Bildungsurlaub. Wir gehen intensiv auf unsere verbale und nonverbale Sprache ein, lernen durch den Einsatz verschiedener Modelle den Inhalt so zu vermitteln, dass die Zuhörerenden oder Gesprächspartner*innen – ob Kunden oder Kolleginnen, Vorgesetzte oder Netzwerkpartner*innen - überzeugt und auch beeindruckt sind. Wir bauen gemeinsam eine Rede auf und üben spontane und kreative Monologe und Dialoge. Nach jedem theoretischen Input gehen wir in die Praxisphase, um das Gelernte in Übungen zu vertiefen.

E-1250216 Sprechen und Menschen erreichen

(Heuchelheim, ab Sa., 08.05.2021., 10.00 Uhr )

Souverän vor KundenInnen und KollegInnen auftreten, mit dem Brustton der Überzeugung sprechen, nonverbal punkten und erfolgreich Menschen für Ziele gewinnen.
Die Art, wie Sie auftreten und sprechen, beeinflusst Ihre beruflichen Erfolg stärker, als Sie vielleicht vermuten. Einer angenehmen Stimme hört man gerne zu. Ein lebendiger Vortrag oder eine Präsentation bleiben in Erinnerung. Wenn Sie mit Selbstsicherheit sprechen, wirken Sie kompetent. Nonverbale Kommunikation unterstreicht Ihre Souveränität und durch eine verbesserte Artikulation finden Sie eindrucksvoller Gehör. Spezielle Übungen führen zu einer klangvolleren und kräftigeren Stimme. Darüber hinaus lernen Sie Ihren Sprechausdruck zu verfeinern, richtig zu atmen und angemessen vor Menschen aufzutreten.

E-0750236 Souverän im Vorstellungsgespräch

(Lich vhs-Haus 2020, ab Do., 04.02.2021., 14.00 Uhr )

Eine Einladung zum Vorstellungsgespräch führt bei Vielen zu Schmetterlingen im Bauch - vor Freude und auch vor Aufregung.
Was kommt auf mich zu und wie schaffe ich es, ruhig zu bleiben und meine beste Seite zu zeigen?
Sich selbst zu präsentieren fällt den meisten Menschen nicht so leicht.
Gut vorbereitet kann man aber zu mehr Struktur und Selbstvertrauen im Gespräch kommen.
Im Online-Seminar wollen wir daher gemeinsam betrachten:
- Wie kann ich mich vorbereiten?
- Wie läuft ein typisches Gespräch ab?
- Was erzähle ich über mich selbst?
- Mit welchen Fragen muss ich rechnen?
- Was könnte ich antworten?
- Was ist bei Online-Interviews besonders?
Gerne kann man auch kleine Gesprächs-Teile üben und sehen, wie man Pannen vermeidet und sich ins rechte Licht setzt. Natürlich gibt es auch Gelegenheit, Fragen zu stellen.

E-0750239 Resilient in Beruf und Alltag - Bildungsurlaub

(Lich vhs-Haus 2020, ab Mo., 21.06.2021., 9.00 Uhr )

Resilienz wird als seelische Widerstandsfähigkeit in sehr belastenden Lebens- und Berufssituationen verstanden.
Es ist die Fähigkeit, mit Entwicklungsproblemen, oder schlicht unerwarteten "Garstigkeiten" des Lebens, auch Schicksalsschlägen, umgehen zu können, ohne daran zu zerbrechen. Resilienz wird auch als das "Immunsystem der Seele" bezeichnet.
Das Ergebnis von Resilienz ist die Belastungsbewältigung im Beruflichen und Privaten.
In diesem Bildungsurlaub erfahren Sie durch die Loovanz-Methode, wie Sie sich in Resilienz bringen können. Schritt für Schritt gehen wir mit ihnen gemeinsam durch die 7 Phasen der Methode. Für dieses Seminar bedarf es Ihrer Offenheit und auch dem Wunsch, sich resilient zu entwickeln. Wir füllen diese 5 Tage mit theoretischem Input und praxisnahen Beispielen.

E-0750240 Resilient in Beruf und Alltag - Bildungsurlaub

(Lich vhs-Haus 2020, ab Mo., 04.10.2021., 9.00 Uhr )

Resilienz wird als seelische Widerstandsfähigkeit in sehr belastenden Lebens- und Berufssituationen verstanden.
Es ist die Fähigkeit, mit Entwicklungsproblemen, oder schlicht unerwarteten "Garstigkeiten" des Lebens, auch Schicksalsschlägen, umgehen zu können, ohne daran zu zerbrechen. Resilienz wird auch als das "Immunsystem der Seele" bezeichnet.
Das Ergebnis von Resilienz ist die Belastungsbewältigung im Beruflichen und Privaten.
In diesem Bildungsurlaub erfahren Sie durch die Loovanz-Methode, wie Sie sich in Resilienz bringen können. Schritt für Schritt gehen wir mit ihnen gemeinsam durch die 7 Phasen der Methode. Für dieses Seminar bedarf es Ihrer Offenheit und auch dem Wunsch, sich resilient zu entwickeln. Wir füllen diese 5 Tage mit theoretischem Input und praxisnahen Beispielen.

E-0750326 Erfolgreich sein - Mensch bleiben - Bildungsurlaub

(Lich vhs-Haus 2020, ab Mo., 15.03.2021., 9.00 Uhr )

Kann ich nur erfolgreich sein, wenn ich meine eigenen Bedürfnisse zurücknehme? Wie bringe ich die Bedürfnisse der anderen (KollegInnen, Mitarbeitenden, Vorgesetzten, KundInnen) und meine eigenen in "Balance" und finde neue Wege, auch bei Anspannung von außen innerlich ruhig und gelassen zu bleiben?
In diesem Bildungsurlaub entdecken Sie leicht anwendbare Methoden für den eigenen Arbeitsalltag. Es wird mit dem ganzheitlichen Modell des Resonanzcoachings gearbeitet.
Themenbereiche sind:
- vom Stress in die Entspannung, schnell und überall Kraft tanken und entspannen
- alte Muster erkennen und mit neuen wirksameren Verhaltensstrategien ergänzen
- negative Gefühle effizient und rasch entmachten
- Spiele in der Kommunikation erkennen und auflösen
- neue Rollenbilder für den Beruf und das Privatleben finden
- Burnout-Symptome erkennen und ernst nehmen
- mit Freude zur Arbeit - mit Freude nach Hause
- Fehlervermeidung durch bessere Konzentration und besseres Fokussieren
- Wechsel zwischen Berufs- und Privatleben leichter vollbringen

Weitere Infos: www.kutschera.org
Dieser Bildungsurlaub führt Sie in die altchinesischen Bewegungskünste ein. Sie dienen der Kultivierung von Körper und Geist. Sanft und langsam, mit Achtsamkeit ausgeführte Bewegungen regulieren die Atmung, regen den Kreislauf an, dehnen und kräftigen Muskulatur sowie Faszien, mobilisieren die Gelenke, unterstützen die Wirbelsäule und stärken den Rücken. Somit dienen sie in hervorragender Weise der Gesunderhaltung. Übungen in Stille schulen die Konzentrationsfähigkeit. Die bewusste Verbindung mit dem Atem gibt ein Mittel zur Selbstregulation in Belastungssituationen an die Hand. Qi Gong und Tai Chi verbessern die Resilienz. Die psychische Widerstandsfähigkeit und die seelischen Ressourcen des Menschen ermöglichen nicht nur die erfolgreiche Bewältigung vorhandener Probleme, sondern auch die Fähigkeit, auf zukünftige Lebenswidrigkeiten, wechselnde Bedingungen und erhöhte Belastungen angemessen und flexibel im Beruf und Alltag zu reagieren.
Zudem erhalten Sie einen Einblick in die Herkunft, Hintergründe und Praxis der unterschiedlichen Qigong- und Tai Chi-Stile und deren Transfer in unsere westliche Kultur unter gesundheitspolitischen Gesichtspunkten. Der Bildungsurlaub eignet sich für alle Interessierten, unabhängig von Vorerfahrungen und Gesundheitszustand.
Bitte beachten: Der Kurs steht natürlich auch Teilnehmer/innen offen, die keinen Bildungsurlaub beantragen.
Dieser Bildungsurlaub führt Sie in die altchinesischen Bewegungskünste ein. Sie dienen der Kultivierung von Körper und Geist. Sanft und langsam, mit Achtsamkeit ausgeführte Bewegungen regulieren die Atmung, regen den Kreislauf an, dehnen und kräftigen Muskulatur sowie Faszien, mobilisieren die Gelenke, unterstützen die Wirbelsäule und stärken den Rücken. Somit dienen sie in hervorragender Weise der Gesunderhaltung. Übungen in Stille schulen die Konzentrationsfähigkeit. Die bewusste Verbindung mit dem Atem gibt ein Mittel zur Selbstregulation in Belastungssituationen an die Hand. Qi Gong und Tai Chi verbessern die Resilienz. Die psychische Widerstandsfähigkeit und die seelischen Ressourcen des Menschen ermöglichen nicht nur die erfolgreiche Bewältigung vorhandener Probleme, sondern auch die Fähigkeit, auf zukünftige Lebenswidrigkeiten, wechselnde Bedingungen und erhöhte Belastungen angemessen und flexibel im Beruf und Alltag zu reagieren.
Zudem erhalten Sie einen Einblick in die Herkunft, Hintergründe und Praxis der unterschiedlichen Qigong- und Tai Chi-Stile und deren Transfer in unsere westliche Kultur unter gesundheitspolitischen Gesichtspunkten. Der Bildungsurlaub eignet sich für alle Interessierten, unabhängig von Vorerfahrungen und Gesundheitszustand.
Bitte beachten: Der Kurs steht natürlich auch Teilnehmer/innen offen, die keinen Bildungsurlaub beantragen.

Kursnummer-Eingabe nur mit Zahlen

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Sprachen

Kultur

Arbeit | Beruf

Gesundheit

Spezial

Newsletter-Anmeldung

Unsere Kurshighlights

Qualitätstestierung

Kontakt

Volkshochschule | Landkreis Gießen

Kreuzweg 33
35423 Lich

Tel: (0641) 9390-5700
Fax: (0641) 9390-5740
E-Mail: kvhs.giessen@lkgi.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters

Montag, Dienstag und Donnerstag:
09.00-12.30 Uhr und 13.30-15.30 Uhr

Mittwoch und Freitag:
09.00-12.30 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
telc.net
Volkshochschule.de