Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesellschaft & Politik >> Persönlichkeitsentwicklung
Seite 2 von 3

C 0113918 Persönlichkeitsmerkmale erkennen und nutzen

(Lich, ab Sa., 21.03.2020., 9.00 Uhr )

Treten Sie im Beruf oder Privatleben immer wieder in die gleichen Fallen und ärgern sich hinterher? Möchten Sie die möglichen Ursachen für viele Missverständnisse und Enttäuschungen mit KollegInnen und Vorgesetzten entschlüsseln und in Zukunft vermeiden? Wollen Sie die Fähigkeit, sich und andere richtig einzuschätzen, weiter ausbauen? In diesem Kurs lernen Sie Persönlichkeitsmerkmale zu erkennen und gewinnen so an Leichtigkeit im Umgang mit anderen. Durch mehr Sicherheit und Selbstvertrauen erlernen Sie eine neue Gelassenheit und Souveränität im Zwischenmenschlichen.

C 0114609 Mediale Jugendwelten - Ehrenamt

(Lich vhs-Haus 2020, ab So., 22.03.2020., 10.00 Uhr )

Wer mit Kindern und Jugendlichen arbeitet weiß, dass man um Smartphone, Apps wie WhatsApp, TikTok, Instagram und Snapchat nicht vorbei kommt. Aber was ist die Faszination dieser Apps, wie funktionieren sie und wie gehe ich in der ehrenamtlichen Arbeit damit um?
In dieser Veranstaltung werden die aktuellen Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen im Internet und in der Nutzung ihres Smartphone erklärt, veranschaulicht und reflektiert.
Eine wichtige Voraussetzung für eine erfolgreiche Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in Bezug auf Mediennutzung ist zum einen eine eigene Haltung zu entwickeln und zum anderen informiert zu sein. Kinder und Jugendliche brauchen Unterstützung, wenn es darum geht, Konflikte zu lösen, die über Social Media entstehen. Sie benötigen eine reflektierte Ansprechperson, die unterstützen kann, einen guten Umgang miteinander in Soziale-Netzwerke zu finden und gegebenenfalls korrigierend eingreifen kann; insbesondere wenn es um strafbare Handlungen, wie (Cyber)Mobbing geht. Neben dem Umgang mit sozialen und rechtlichen Fragen besprechen wir auch externe Unterstützungmöglichkeiten.
Zu wissen, wie unser Miteinander gut funktioniert, die (Knigge-) Regeln zu kennen und umzusetzen gibt viel Sicherheit im Umgang mit anderen und steigert das eigene Selbstbewusstsein. Vom überzeugenden ersten Eindruck, z.B. im Vorstellungsgespräch, über das Verhalten bei einem Restaurantbesuch im Wirrwar des Bestecks und der unterschiedlichen Gläser, dem gekonnten Umgang mit dem Servicepersonal, bis hin zu menschlichen Distanzzonen und Taktgefühl, gibt es in diesem Kurs viel zu Entdecken und zu lernen.

C 0750260 Schule fertig

(Lich, ab Di., 05.05.2020., 16.00 Uhr )

Nur noch wenige Wochen, dann ist es geschafft. Doch was kommt auf mich zu? Wie organisiere ich meinen Start in die Ausbildung oder das Studium? Wie sieht ein Mietvertrag aus und auf was muss ich achten? Was bleibt übrig vom ersten Gehalt? Für was muss ich Geld ausgeben? Welche Rechte und Verantwortungen habe ich? Viele Fragen und Antworten werden in diesem Kurs zum Start ins eigenständige Leben besprochen.

C 0750214 Rhetorik - Bildungsurlaub - Folgekurs

(Lich, ab Sa., 09.05.2020., 9.00 Uhr )

Rhetorik heißt nicht nur gut reden zu können, sondern auch ausgewählte Worte zu benutzen. Sich der deutschen Sprache und ihrer Wirkung wieder bewusst zu werden, ist zentral in diesem Bildungsurlaub. Wir gehen intensiv auf unsere verbale und nonverbale Sprache ein, lernen durch den Einsatz verschiedener Modelle den Inhalt so zu vermitteln, dass die Zuhörenden oder Gesprächspartner/-innen überzeugt und auch beeindruckt sind. Wir bauen gemeinsam eine Rede auf und üben spontane und kreative Monologe und Dialoge. Nach jedem theoretischen Input gehen wir in die Praxisphase, um das Gelernte in Übungen zu vertiefen.

C 1250215 Sprechen und Menschen erreichen

(Heuchelheim, ab Fr., 05.06.2020., 10.00 Uhr )

Souverän vor KundenInnen und KollegInnen auftreten, mit dem Brustton der Überzeugung sprechen, nonverbal punkten und erfolgreich Menschen für Ziele gewinnen.
Die Art, wie Sie auftreten und sprechen, beeinflusst Ihre beruflichen Erfolg stärker, als Sie vielleicht vermuten. Einer angenehmen Stimme hört man gerne zu. Ein lebendiger Vortrag oder eine Präsentation bleiben in Erinnerung. Wenn Sie mit Selbstsicherheit sprechen, wirken Sie kompetent. Nonverbale Kommunikation unterstreicht Ihre Souveränität und durch eine verbesserte Artikulation finden Sie eindrucksvoller Gehör. Spezielle Übungen führen zu einer klangvolleren und kräftigeren Stimme. Darüber hinaus lernen Sie Ihren Sprechausdruck zu verfeinern, richtig zu atmen und angemessen vor Menschen aufzutreten.

C 2450383 Tai Chi, Qi Gong und Gewaltfreie Kommunikation (Bildungsurlaub)

(Lich vhs-Haus 2020, ab Mo., 29.06.2020., 9.00 Uhr )

Mit Tai Chi, Qi Gong und Gewaltfreier Kommunikation (GFK) können Sie schädlichem Stress auf mehreren Ebenen regulierend begegnen. Die wohltuenden Übungen des Tai Chi und Qi Gong bringen den Körper zurück ins Gleichgewicht und stellen die Balance zwischen Aktivität ("Yang") und Ruhe ("Yin") wieder her. Die GFK stellt Werkzeuge zur Verfügung, die zur Klärung des eigenen Standpunktes und einer wertschätzenden, ehrlichen Kommunikation führen. Unnötige Formen von Stress, wie z.B. Konflikte und Missverständnisse, können dadurch besser bewältigt oder sogar ganz vermieden werden. Das klarere Verständnis der eigenen und fremden Bedürfnisse ermöglicht so ein fruchtbares Miteinander im Alltag und Beruf.
Es werden Ursachen und Wirkungen von Stress im beruflichen Alltag betrachtet und analysiert. Sie lernen, eigene Strategien zu entwickeln, um mit Stresssituationen umzugehen und Stress wirksam abzubauen. Dabei hilft als methodisches Verfahren das Achtsamkeitstraining sowie Übungen aus dem Qi Gong und Tai Chi. Diese Methoden dienen der Erhöhung der Selbststeuerung und fördern so eine befreiende Entlastung. Die erlernten Übungen lassen sich gut in den Alltag integrieren. Die Erhöhung der Achtsamkeit - auch für den eigenen Körper - kann verhindern, dass sich unbemerkt Anspannungen und Verspannungen aufbauen, die zu vielfältigen Beschwerden wie z. B. Kopfschmerzen, Magenproblemen, Rückenschmerzen oder Schlafstörungen führen können. Die breite Wirkung von Stress wird veranschaulicht und neue Verhaltensimpulse für einen entspannteren Lebensstil werden gegeben.
Teilnahmevoraussetzung: Offenheit für die Auseinandersetzung mit persönlichen Stressfaktoren und Bereitschaft zur aktiven Mitarbeit
Mittagessen (inkl. Wasser und Apfelschorle) kann pro TN dazu gebucht werden für 18,50 € pro Tag
Mit Tai Chi, Qi Gong und Gewaltfreier Kommunikation (GFK) können Sie schädlichem Stress auf mehreren Ebenen regulierend begegnen. Die wohltuenden Übungen des Tai Chi und Qi Gong bringen den Körper zurück ins Gleichgewicht und stellen die Balance zwischen Aktivität ("Yang") und Ruhe ("Yin") wieder her. Die GFK stellt Werkzeuge zur Verfügung, die zur Klärung des eigenen Standpunktes und einer wertschätzenden, ehrlichen Kommunikation führen. Unnötige Formen von Stress, wie z.B. Konflikte und Missverständnisse, können dadurch besser bewältigt oder sogar ganz vermieden werden. Das klarere Verständnis der eigenen und fremden Bedürfnisse ermöglicht so ein fruchtbares Miteinander im Alltag und Beruf.

Mittagessen (inkl. Wasser und Apfelschorle) kann pro TN dazu gebucht werden für 18,50 € pro Tag

C 0750378 Stressbewältigung durch Qi Gong und Tai-Chi (Bildungsurlaub)

(Lich vhs-Haus 2020, ab Mo., 05.10.2020., 9.00 Uhr )

Sie erhalten einen Einblick in die Theorie und Praxis verschiedener Qi Gong- und Tai Chi-Stile und deren Transfer in unsere westliche Kultur unter gesundheitspolitischen Gesichtspunkten. Diese Bewegungskünste kultivieren Körper und Geist und unterstützen damit nachhaltig die Gesunderhaltung und erhöhen die Resilienz. Die Stärkung der geistigen und körperlichen Widerstandsfähigkeit ermöglicht nicht nur die erfolgreiche Bewältigung vorhandener Probleme, sondern auch die Fähigkeit, auf zukünftige Lebenswidrigkeiten, wechselnde Bedingungen und erhöhte Belastungen angemessen und flexibel zu reagieren.
Der Bildungsurlaub eignet sich für alle Interessierten, unabhängig von Vorerfahrungen und Gesundheitszustand. Die erlernten Übungen lassen sich gut in Beruf und Alltag integrieren.

Seite 2 von 3

Kursnummer-Eingabe nur mit Zahlen

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Sprachen

Kultur

Arbeit | Beruf

Gesundheit

Spezial

Unsere aktuellen Topkurse

Faszien erfahren mit Yogaübungen und Selbstmassagen
ab 21.03.2020, Lich, Anna-Freud-Schule, Gymnastikraum, Raum 034
Android-Smartphone und Tablet - Einführungskurs
ab 02.03.2020, Hungen-Obbornhofen, Heimatmuseum
Einblicke in die chinesische Sprache und Kultur - Das Mondfest
ab 28.03.2020, Pohlheim-Watzenborn-Steinberg, Adolf-Reichwein-Schule
Japanisch A1 für die Reise für Anfänger/-innen ohne Vorkenntnisse
ab 28.02.2020, Linden-Großen-Linden, Anne-Frank-Schule
Portugiesisch A1 für Anfänger/-innen ohne Vorkenntnisse
ab 22.02.2020, Lich, Anna-Freud-Schule, Raum 001 (Betreuungsraum)

Veranstaltungskalender

Februar 2020
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
     1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29  

Programmheft

Zum Download auf das Programmheft klicken

Qualitätstestierung

Kontakt

Volkshochschule | Landkreis Gießen

Heinrich-Neeb-Straße 17
35423 Lich

Tel: (0641) 9390-5700
Fax: (0641) 9390-5740
E-Mail:
 kvhs.giessen@lkgi.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters

Montag, Dienstag und Donnerstag:
09.00-12.30 Uhr und 13.30-15.30 Uhr

Mittwoch und Freitag:
09.00-12.30 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Download Jahresprogramm 2019/2020

Anmeldeformular zum Download

AGB´s zum Download

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
telc.net
Volkshochschule.de