Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Gefundene Veranstaltungen:

Seite 2 von 68

C 2166303 Lese- und Schreibberatung (ZAUG-Grundbildungszentrum)

(Lollar, ab Mo., 12.08.2019., 11.30 Uhr )

Sie möchten gerne besser lesen und schreiben lernen?
In der Beratungssprechstunde bekommen Sie viele nützliche Hinweise und Tipps rund um das Lesen und Schreiben.
Außerdem erhalten Sie Informationen, wo Sie Kurse finden, in denen Sie besser lesen und schreiben lernen.
Die Beratung findet anonym und vertraulich statt.
Information und Beratung: Katrin Hermann, Tel. 0171 657 52 91.
Die demographische Entwicklung verdeutlicht, dass immer mehr Menschen von der Aufgabe betroffen sein werden, ihren Beruf mit der Pflege von Angehörigen zu vereinbaren. Das erfordert Kraft, Organisationstalent und Flexibilität, aber auch seelische und körperliche Stabilität. Mit diesem Bildungsurlaub bieten wir Menschen, die demnächst Beruf und Pflege vereinbaren müssen oder schon damit begonnen haben, hilfreiches Wissen zu altersbedingten Veränderungen, finanziellen und rechtlichen Fragen an. Sie erhalten einen Überblick über regionale Entlastungs- und Unterstützungsangebote und Gelegenheit, sich mit Ihrer persönlichen Situation mit fachlicher Begleitung auseinanderzusetzen. Im Entspannungstraining lernen Sie, wie Sie dem Stress im Alltag präventiv begegnen können, um frühzeitig der Belastung entgegenzusteuern.
Leiterin des Bildungsurlaubs:
Johanna Sieberg, Dipl.-Pädagogin und Heilpraktikerin
Expertinnen:
Elisabeth Bender, Dipl.-Gerontologin, 2. Vorsitzende der Initiative "demenzfreundliche Kommune - Stadt und Landkreis Gießen e.V."
Andrea Kramer, Lehrerin, Leiterin der BEKO
Birgit Kurz, Dipl.-Päd., ambulanter Hospizdienst, Caritasverband Gießen
Silvia Winterstein, Vereinsbetreuerin des Vereins zur Betreuung kranker und behinderter Menschen und zur Beratung von Schuldnern in Mittelhessen e.V.
In Kooperation mit der vhs Gießen, der BEKO und Arbeit und Leben im Rahmen des HESSENCAMPUS MITTELHESSEN.

Sollten Sie bereits in die häusliche Pflege eingebunden sein, so können Sie für die Zeit Ihrer Abwesenheit eine Ersatzpflege organisieren, die über die Leistungen der sog. "Verhinderungspflege" mit der Pflegekasse abgerechnet werden kann. Nähere Auskunft erhalten Sie bei der BeKo, Tel. (06 41) 979 00 90.
Wir empfehlen Ihnen, bei Ihrer Krankenkasse vorab anzufragen, ob eine Kostenerstattung möglich ist.

C 2531408 Yoga - Anfänger/-innen

(Reiskirchen, ab Di., 13.08.2019., 18.30 Uhr )

Yoga ist ein sehr altes Übungssystem, das sich in Indien in Jahrtausenden von Jahren entwickelte und bewährte. Es ist eine wunderbare Möglichkeit, Körper, Geist und Seele in Harmonie zu bringen und Gesundheit und Flexibilität bis ins hohe Alter zu erhalten. Die Teilnehmenden erwartet eine stufenweise und rückengerechte Einführung in die klassischen Yoga-Techniken, Körperhaltungen sowie das Erlernen von Atem-, Entspannungs-, Konzentrations- und Meditationstechniken. Ein inneres Gleichgewicht, Ruhe und Konzentration werden erreicht. Der Körper wird beweglicher und ein Wohlgefühl stellt sich ein.

C 2166310 Eltern-lernen-mit-Kindern (ZAUG-Grundbildungszentrum)

(Lollar, ab Do., 15.08.2019., 15.00 Uhr )

Dieses Treffangebot besuchen Eltern zusammen mit ihren Kindern. Ziel ist es, Eltern nützliche Tipps und Werkzeuge ab die Hand zu geben, wie sie ihre Kinder bei den Hausaufgaben bzw. Lernstoff im Allgemeinen unterstützen können. Dies wird praktisch geübt und durch Lernapps und Lernprogramme unterstützt. Sie können jederzeit einsteigen, eine Anmeldung ist nicht notwendig. Die Teilnahme ist gebührenfrei.
Information und Beratung: Katrin Hermann, Tel. 0171 657 52 91.

C 2166308 Eltern-Lese-Treff (ZAUG-Grundbildungszentrum)

(Lollar, ab Do., 15.08.2019., 15.00 Uhr )

Sie möchten Ihre Kinder bei den Schulaufgaben unterstützen, aber Lesen fällt Ihnen schwer?
Im Treff wird im kleinen Kreis gemeinsam das Vorlesen geübt.
Sie können jederzeit einsteigen, eine Anmeldung ist nicht notwendig. Die Teilnahme ist gebührenfrei.
Information und Beratung: Katrin Hermann, Tel. 0171 657 52 91.
Der offene und kostenfreie Smartphone-Treff ist für alle, die mit dem Smartphone fit werden wollen. Die Grundfunktionen (Telefonieren, Nachrichten/E-Mails schreiben) werden ausführlich erklärt und geübt. Datenschutz wird groß geschrieben. Es gibt viel Raum für eigene Fragen.
Sie können jederzeit einsteigen, eine Anmeldung ist nicht notwendig. Die Teilnahme ist gebührenfrei.
Information und Beratung: Katrin Hermann, Tel. 0171 657 52 91.

C 4231320 Yoga - Vinyasa Power Yoga

(Pohlheim, ab Mo., 19.08.2019., 18.30 Uhr )

Vinyasa Power Yoga ist eine intensive und schweißtreibende Yoga Praxis. Sie befreit von Stress und Verspannungen und sorgt nebenbei für eine gute Figur, da es eine sportliche Variante des Hatha Yoga ist. Bei dem Ausführen der Übungen steht der gleichmäßige und tiefe Atemfluss im Vordergrund. Die verschiedenen Asanas (Körperübungen) werden in einem fließenden und dynamischen Bewegungsablauf mit dem Ein- und Ausatmen praktiziert. Es wird auf jegliche klassische Yoga-Rituale verzichtet und der Fokus liegt allein auf der sportlichen Ausübung.
Wer regelmäßig die Yogastunden besucht, wird feststellen, dass er/sie bald gelassener und ausgeglichener wird und der Energiepegel steigt. Zum Ende jeder Praxisstunde führen wir eine sehr erholsame Tiefenentspannung durch.
Dieser Kurs ist besonders für Teilnehmende geeignet, die Anspruch auf einen vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) im Rahmen des Zuwanderungsgesetzes geförderten Sprachkurs haben. Erfragen Sie bitte für diesen Personenkreis die abweichende Kursgebühr unter Tel. (0641) 93 90 - 5713. Bitte bringen Sie das angegebene Buch zum Kursbeginn mit.

C 1139553 Internationale Tänze - Teilnehmende mit Vorkenntnissen

(Biebertal, ab Do., 22.08.2019., 20.00 Uhr )

Menschen tanzen zu allen Zeiten in allen Ländern. Die Lebensfreude und Kraft der Kreistänze sind in ihrer Wirkung bis heute ungebrochen und viele große Themen des Lebens können darin einen Ausdruck finden. Die Vermittlung traditioneller Tänze mit Schwerpunkt Griechenland und Osteuropa bildet die Basis dieses Kurses. Spaß, Fitness und Entspannung kommen dabei nicht zu kurz.
Neue TeilnehmerInnen mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen!

C 4332348 Body in Balance

(Linden, ab Fr., 23.08.2019., 17.00 Uhr )

Body in Balance ist ein ganzheitliches Workout zur Förderung von Kraft, Beweglichkeit und Balance mit entsprechenden Übungen aus den Bereichen Yoga und Wirbelsäulengymnastik. Abgerundet wird die Stunde durch eine Tiefenentspannung.

Seite 2 von 68

Kursnummer-Eingabe nur mit Zahlen

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Sprachen

Kultur

Arbeit/Beruf

Gesundheit

Spezial

Veranstaltungskalender

Dezember 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1
2 3 4 5 67 8
9 10 11 1213 1415
16 171819202122
23242526272829
3031     

Wir suchen immer wieder

engagierte und kompetente Kursleiter/-innen auch gerne mit neuen Kursideen.

Bei Interesse freuen wir uns über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

Telefon: (0641) 9390 - 5700

Mail: kvhs.giessen@lkgi.de

Kontakt

Volkshochschule Landkreis Gießen

Heinrich-Neeb-Str. 17
35423 Lich

Tel.: 0641 9390 - 5700
Fax: 0641 9390 - 5740
E-Mail: kvhs.giessen@lkgi.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag, Dienstag und Donnerstag:
09:00 - 12:30 Uhr und
13:30 - 15:30 Uhr
Mittwoch und Freitag:
09:00 - 12:30 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Download Jahresprogramm 2018/2019

Anmeldeformular zum Download

AGB´s zum Download

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
telc.net
Volkshochschule.de